Research Research Institute

Research Institute

Das Credit Suisse Research Institute ist der hauseigene Thinktank der Credit Suisse. Das Institut wurde nach der Finanzkrise 2008 eingerichtet, um langfristige wirtschaftliche Entwicklungen zu untersuchen, die nicht nur im Bereich Finanzdienstleistungen sondern auch darüber hinaus weltweite Auswirkungen haben könnten.

Credit Suisse Research Institute 5/2018

The Future of GDP

In der Studie «The Future of GDP» untersucht das Credit Suisse Research Institute zusammen mit führenden Experten die Vor- und Nachteile des Bruttoinlandprodukts (BIP) als zentrale Kennzahl zur Messung wirtschaftlichen Wachstums und sozialen Wohlstands, sowie Alternativen, die es wert sind, näher betrachtet zu werden. Die Relevanz des BIP als ein Indikator für die Wirtschaftslage und Konjunkturentwicklung basiert auf der Annahme, dass es den Zustand der jeweiligen Gesellschaft angemessen widergibt. In einer Welt, die zunehmend an Komplexität, Vernetzung und Digitalisierung gewinnt, bildet das BIP diese Veränderungen und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft allerdings nicht ausreichend verlässlich ab.

Mehr erfahren (EN)
The Future of GDP