Standort ändern

Sie sind dabei, die Herkunftsregion von dem Ort, an dem Sie Credit-Suisse.com besuchen, zu ändern.

*Die Herkunftsregion ist in Ihren Browser-Einstellungen festgelegt und kann sich von Ihrer Staatsangehörigkeit und/oder ihrem Wohnsitz unterscheiden.

Artikel und Stories

Lesen Sie Artikel zu aktuellen Themen und interessante Geschichten.

Thema wählen

03.05.2021

Die Schweiz und die Credit Suisse 2021 – Wichtige Zahlen und Fakten

Die Credit Suisse ist seit ihrer Gründung eng mit der Schweiz verbunden und setzt sich auf verschiedenen Ebenen für die Wirtschaft und die Gesellschaft ein. Dieses Engagement und die tiefe Überzeugung für die Schweiz unterstreicht unter anderem die Broschüre «Die Schweiz und die Credit Suisse».
851455654
22.04.2021

Global CIO House View April 2021

Noch vor kurzer Zeit zeigten sich die Anleger besorgt über die Inflation und steigende Anleihenrenditen. Mittlerweile haben sie jedoch wieder Vertrauen gefasst in den soliden Wachstumsausblick, der mit günstigen Finanzmarktbedingungen und Aufwärtsrevisionen der Gewinnschätzungen einhergeht.
183238611
18.03.2021

Global CIO House View März 2021

In den USA haben rasche Fortschritte mit den COVID-19-Impfprogrammen und ein massives neues Stimuluspaket für markant bessere Wachstumsperspektiven gesorgt, was die Staatsanleihenrenditen weltweit steigen liess. 
18.02.2021

Global CIO House View February 2021

Die Fortschritte an der COVID-19-Front sind schleppend und von Rückschlägen gezeichnet, sodass sich viele Industrieländer nach wie vor in mehr oder weniger strikten Lockdowns befinden. Wir rechnen effektiv damit, dass die fortgesetzten Beschränkungen im laufenden Quartal zu einer Flaute der Wirtschaftsaktivität führen werden.
21.01.2021

Global CIO House View January 2021

Die Aktienmärkte sind ähnlich ins neue Jahr gestartet, wie sie das alte beendet haben: mit viel Aufwärtsdrang.
544673428
19.11.2020

Global CIO House View November/December 2020

Das laufende Jahr war bisher reich an marktbewegenden Ereignissen, und die letzten Wochen waren in dieser Hinsicht keine Ausnahme.
15.10.2020

Global CIO House View October 2020

Die Finanzmärkte wurden im bisherigen Jahresverlauf von der COVID-19-Pandemie und ihren Folgen beeinflusst. Dennoch hat sich die Aufmerksamkeit im letzten Quartal 2020 nun etwas auf die mit Spannung erwarteten Wahlen in den USA verlagert.
569263615
17.09.2020

Global CIO House View September 2020

«Alles hat einmal ein Ende.» So haben unsere Ökonomen jüngst den Zenit der Wirtschaftsaktivität beschrieben, mit dem sie im Anschluss an die starke Konjunkturerholung dieses Sommers in den kommenden Wochen rechnen.
20.08.2020

Global CIO House View August 2020

Die globale Coronavirus-Pandemie ist zwar noch keineswegs ausgestanden. Dennoch legten die meisten risikoreicheren Vermögenswerte in den Sommerwochen weiter zu. US-Aktien allgemein notierten nahe ihrer Allzeithochs, während Technologietitel auf neue Höchststände kletterten. Derweil fielen die Renditen von US-Treasurys trotz wieder besserer Konjunkturdaten weiter, was Edelmetallen Auftrieb gab.
705003771
16.07.2020

Global CIO House View July 2020

Alle Rallys legen irgendwann eine Pause ein. Die Rally, dank der Aktien im 2. Quartal 2020 wieder deutlich zugelegt haben, ist keine Ausnahme: Seit Mitte Juni tendieren die Aktienmärkte mehrheitlich seitwärts, und selbst überraschend positive Konjunkturdaten haben keine nachhaltige Dynamik auszulösen vermocht.
Sie haben von Artikel
Mehr laden