Standort ändern

Sie sind dabei, die Herkunftsregion von dem Ort, an dem Sie Credit-Suisse.com besuchen, zu ändern.

*Die Herkunftsregion ist in Ihren Browser-Einstellungen festgelegt und kann sich von Ihrer Staatsangehörigkeit und/oder ihrem Wohnsitz unterscheiden.

Artikel und Stories

Lesen Sie Artikel zu aktuellen Themen und interessante Geschichten.

Thema wählen

705003771
20.05.2020

Global CIO House View Mai 2020

Die Coronavirus-Pandemie und ihre wirtschaftlichen Folgen beschäftigen die Anleger weiterhin. Dank deutlicher fiskal- und geldpolitischer Unterstützung und der schrittweisen Lockerungen der Lockdowns in vielen Ländern vermochten Aktien jedoch weitgehend an ihren seit Ende März erzielten Gewinnen im zweistelligen Prozentbereich festzuhalten.
11.05.2020

Die Schweiz und die Credit Suisse 2020 – Wichtige Zahlen und Fakten

Die Credit Suisse ist seit ihrer Gründung eng mit der Schweiz verbunden. Wie stark diese Beziehung ist, hat sich auch in den vergangenen Monaten gezeigt, wie zum Beispiel beim KMU-Massnahmenpaket oder der Coronavirus Spendeaktion für die Schweiz. Doch die Credit Suisse stellt nicht nur in Corona-Zeiten den Bankbetrieb sicher, sondern engagiert sich auf verschiedenen Ebenen für die Wirtschaft und die Gesellschaft. Dies zeigt unter anderem die aktualisierte Broschüre «Die Schweiz und die Credit Suisse», die ab heute online verfügbar ist und auch in den Geschäftsstellen aufliegt.
705003771
27.04.2020

Global CIO House View April 2020

Wir leben in einer beispiellosen Zeit. Täglich offenbaren uns neue Daten die drastischen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie. So ist der Einkaufsmanagerindex (PMI) der Eurozone im April auf ein Rekordtief von 13.5 Zählern gefallen. Üblicherweise bewegen sich die Werte zwischen 45 und 55, wobei Werte unter 50 einen Rückgang bedeuten.
19.03.2020

Global CIO House View März 2020

Noch vor wenigen Wochen haben die globalen Aktienmärkte auf Allzeithochs notiert. Wie schnell sich doch die Lage geändert hat: Die globale Ausbreitung des neuartigen Coronavirus und die Auswirkungen der oftmals drastischen staatlichen Eindämmungsmassnahmen sorgen für grosse Angst, zumal auch das Weltwirtschaftswachstum beeinträchtigt wird. Im neuen Global CIO Video erläutern wir die jüngsten Entwicklungen und unsere Einschätzungen hierzu.
21.02.2020

Global CIO House View Februar 2020

Der Ausbruch des Coronavirus stellt die Weltwirtschaft vor neue Herausforderungen, zumal er globale Lieferketten unterbricht und mit substanzieller Unsicherheit einhergeht. Im neuen Global CIO Video erläutern wir die jüngsten Entwicklungen und unsere Einschätzungen hierzu.
707454683
16.01.2020

Global CIO House View Januar 2020

Das Jahr 2019 hat sich als sehr positiv für Anleger erwiesen. Doch 2020 hat mit ernüchternden Nachrichten begonnen: Die Spannungen zwischen den USA und Iran haben geopolitische Risiken erneut in den Vordergrund gerückt. Wie schätzen wir die aktuelle Lage ein?
664664133
21.11.2019

Global CIO Video: «Aktien sind die beste Anlageklasse, um investiert zu sein.»

Im Verlauf des letzten Monats haben einige der wichtigsten Aktienindizes neue Rekordstände erreicht. Dazu trugen diverse Faktoren bei, so etwa eine weitere Leitzinssenkung durch die US-Notenbank, Hoffnungen auf ein Handelsabkommen zwischen den USA und China sowie Anzeichen einer Stabilisierung der globalen Industrieproduktion. Im aktuellen Global CIO Video sprechen wir über die neusten Entwicklungen und unsere Einschätzungen.
867423784
25.10.2019

One Young World zeichnet junge Unternehmerin aus, die Wanderarbeitern den Rücken stärkt

1153252157
21.10.2019

Die Bedeutung des Vermögens: zehn Jahre der Veränderung

Gemäss dem diesjährigen Global wealth report der Credit Suisse nimmt das weltweite Vermögen der privaten Haushalte weiter zu. Mit USD 360 Bio. ist es heute 70 % höher als vor zehn Jahren.
145126053
17.10.2019

Global CIO Video: Vorteilhafte Geldpolitik

Die globale Industrieaktivität ist weiterhin rückläufig, und die Sorgen über eine spätzyklische Rezession halten sich hartnäckig. Doch bietet die geldpolitische Lockerung seitens diverser Zentralbanken wichtige Unterstützung, vor allem für Aktien. Wie schätzen wir die aktuelle Lage ein?
Sie haben von Artikel
Mehr laden