Standort ändern

Sie sind dabei, die Herkunftsregion von dem Ort, an dem Sie Credit-Suisse.com besuchen, zu ändern.

*Die Herkunftsregion ist in Ihren Browser-Einstellungen festgelegt und kann sich von Ihrer Staatsangehörigkeit und/oder ihrem Wohnsitz unterscheiden.

 

Unsere Geschäftsfelder

Wir betreuen unsere Kunden in drei regional ausgerichteten Divisionen: Swiss Universal Bank, International Wealth Management und Asia Pacific. Die regionalen Divisionen werden von einer global integrierten Investment Bank unterstützt. Asset Management wird als separate Division geführt, was die strategische Bedeutung dieses Geschäfts unterstreicht.

  • Swiss Universal Bank

  • International Wealth Management

  • Asia Pacific

  • Investment Bank

  • Asset Management

Corporate Functions

Unsere Geschäftsbereiche werden durch fokussierte zentrale Dienste unterstützt. Die Corporate Functions erbringen zentralisierte und unterstützende Dienstleistungen und führen effektive und unabhängige Kontrollverfahren in den folgenden Bereichen durch:

Chief Financial Officer
Die Funktion Chief Financial Officer (CFO) verwaltet aktiv Kapital, Finanzbedarf, Liquidität und Aufwendungen der Bank, um sicherzustellen, dass die Credit Suisse gut kapitalisiert ist und über eine solide Bilanz verfügt. CFO arbeitet mit den Divisionen und Funktionen der Bank zusammen, um wertvolle Erkenntnisse zu teilen und sie bei der Umsetzung ihrer strategischen Prioritäten zu unterstützen. Der CFO beaufsichtigt neben den Bereichen Group Finance, Product Control, Treasury, Tax, Investor Relations, Corporate Development und XVA auch die divisionalen und regionalen Finance-Teams und ist für die Asset Resolution Unit sowie das Programm zur IBOR-Ablösung zuständig.
Chief Operating Officer
Der Chief Operating Officer (COO) stellt sicher, dass die Gruppe über die Infrastruktur verfügt, die sie benötigt, um ihre Strategie auf die effektivste Weise umzusetzen. Der COO verantwortet unter anderem die Bereiche Global Operations, Informationstechnologie und -sicherheit, Beschaffung und Lieferantenmanagement sowie das Investitionsportfolio.

Chief Risk and Compliance Officer
Die Funktion Chief Risk and Compliance Officer überwacht die Bankaktivitäten auf allen Ebenen und ist die zentrale verantwortliche Stelle für das Risikomanagement. Die Funktion ist für die aufsichtsrechtlichen Interaktionen der Bank verantwortlich, beurteilt die potenziellen Auswirkungen aufsichtsrechtlicher Entwicklungen, steuert das Risikomanagementsystem der Gruppe und sorgt für eine unabhängige Risikoüberwachung.
General Counsel
Bietet rechtliche, politische und regulatorische Beratung im Zusammenhang mit potenziellen und bestehenden Rechtsfragen und Untersuchungen. Der Bereich fördert zudem das strategische Rechtsrisikomanagement und betreut unsere Beziehung mit politischen Anspruchsgruppen.
Human Resources
Die grössten Talente, die unsere kundenorientierte Strategie und partnerschaftliche Unternehmenskultur leben – das macht den Erfolg der Credit Suisse aus.

Sustainability, Research & Investment Solutions
Sustainability, Research & Investment Solutions (SRI) steuert unsere weltweiten Aktivitäten rund um Nachhaltigkeit, Research und Anlagelösungen und unterstützt die Divisionen bei der Bereitstellung innovativer branchenführender Lösungen für unsere Kunden. Zudem treibt SRI unser bankweites Ziel voran, ein führender Anbieter für Nachhaltigkeit in der Finanzbranche zu werden.