Top Geschichten der Credit Suisse

Wirtschaft

Verhaltener Ausblick und zunehmende globale Risiken

Das Ergebnis des britischen EU-Referendums und die sich daraus wahrscheinlich ergebende Abkühlung der britischen Konjunktur haben die Abwärtsrisiken für die europäischen Volkswirtschaften erhöht. Wir rechnen mit einer nochmals vorsichtigeren Ausrichtung der weltweiten Geldpolitik, was die Fähigkeit der US-Notenbank, den Leitzins zu erhöhen, trotz robuster US-Konjunkturdaten beschränken wird.

Zum Artikel
Wirtschaft

Brexit und die Weltwirtschaft: Konsequenzen primär für Europa

Das Brexit-Votum wird sich vor allem auf die britische Volkswirtschaft negativ auswirken, die eine substanzielle Wachstumsverlangsamung verzeichnen dürfte. Wir rechnen über den Handel, die allgemeine Stimmung und finanzielle Ansteckungseffekte mit gewissen negativen Konsequenzen für andere Volkswirtschaften.

Zum Artikel
Klimaschutz

Die Bank ist seit 2010 weltweit treibhausgasneutral 

Mehr erfahren
Kampagne wird geladen…