Standort ändern

Sie sind dabei, das Herkunftsland von dem Ort, an dem Sie Credit-Suisse.com besuchen, zu ändern.

*Das Herkunftsland ist in Ihren Browser-Einstellungen festgelegt und kann sich von Ihrer Staatsangehörigkeit und/oder ihrem Wohnsitz unterscheiden.

Das Credit Suisse Research Institute. Seine Organisation.

Das Credit Suisse Research Institute steht unter dem Vorsitz von Verwaltungsratspräsident Urs Rohner. Es wird von einem engagierten Executive Committee gemanaged, das sich aus der Leiterin des Instituts und den führenden Research-Experten der Bank zusammensetzt.

  • Nicole Longhi, Leiterin des Credit Suisse Research Institute

  • Nannette Hechler-Fayd'herbe, globale Leiterin Investment Strategy and Research IWM

  • Richard Kersley, globaler Leiter Research Product

  • Oliver Adler (Ph.D.), Chief Economist (Switzerland)

  • Daniel Rupli, Head of Single Security Research, Equity & Credit

  • Manish Nigam, Deputy Director of Non-Japan Asia Equity Research & APAC Head of Technology Sector

  • Michael Strobaek, Global Chief Investment Officer

  • Burkhard Varnholt, stellvertretender Global Chief Investment Officer IWM

 Senior Advisors

Das Institut arbeitet mit weltweit führenden Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammen. Hierzu gehören unter anderem Professor Joseph E. Stiglitz, Professor Nouriel Roubini, Professorin Sadie Creese und andere. Darüber hinaus unterhält das Institut Arbeitsbeziehungen zu renommierten Experten wie Sir Paul Tucker und Jean-Claude Trichet. Langjährige Senior Advisors des Instituts sind unter anderem Walter Kielholz und The Rt Hon Sir John Major KG CH.

 

Das Credit Suisse Research Institute ist der hauseigene Thinktank der Credit Suisse. Das Institut wurde nach der Finanzkrise 2008 eingerichtet, um langfristige wirtschaftliche Entwicklungen zu untersuchen, die nicht nur im Bereich Finanzdienstleistungen sondern auch darüber hinaus weltweite Auswirkungen haben könnten.

  • Walter B. Kielholz

  • The Rt Hon Sir John Major KC CH