Marke

Die Marke Credit Suisse steht für unsere Tradition und unsere Ziele, die uns seit 1856 in unserem Streben nach Wertschöpfung und Werterhaltung für unsere Kunden leiten.

Unsere Marke spiegelt unser langfristiges Engagement: Wir helfen unsere Kunden dabei, ihre Ambitionen Wirklichkeit werden zu lassen, ihre Unternehmen auf- und auszubauen sowie ihre Ziele zu erreichen.

Wie hilft die Credit Suisse ihren Kunden dabei, ihre Ziele zu erreichen?
Wir unterstützen unsere Kunden bei allem, was kommt.

Wir engagieren uns für unsere Kunden: Wir wollen ihre Bedürfnisse verstehen, ihnen individuelle Lösungen bieten und ihnen die passenden Ressourcen bereitstellen. Seit über 160 Jahren und in mehr als 50 Ländern – im Private Banking, Wealth Management und Investment Banking. 

Unser Logo

Unser Logo symbolisiert die Transformation der Credit Suisse in eine integrierte globale Bank im Jahr 2006, als die Bereiche Private Banking & Wealth Management und Investment Banking unter einem Dach zusammengefasst wurden, sowie unsere internationale Orientierung, unsere Tradition und unsere Ziele.

Das segelartige Symbol steht für den Pioniergeist der gesamten Bank und die Tradition unseres Geschäfts. Im Zuge der langen Geschichte des Unternehmens mit seinem konstanten Wachstum, der Gründung neuer Niederlassungen und den verschiedenen Fusionen und Übernahmen seit ihrer Gründung im Jahr 1856 hat sich das Logo immer wieder weiterentwickelt.

 

Unser Markenbotschafter

Die Credit Suisse ging 2009 eine langfristige Partnerschaft mit Roger Federer ein. Dieser weltbekannte Tennisspieler mit Schweizer Wurzeln ist ein idealer Botschafter für unsere Marke, denn wir haben viele gemeinsame Werte: grosse internationale Ausstrahlung, den Wunsch, die Besten zu sein, und einen ausgeprägten Sinn für Qualität. Hinzu kommt ein hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Gesellschaft.

Die Credit Suisse übernimmt mit zahlreichen und vielfältigen Aktivitäten im Bereich Corporate Responsibility Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt sowie gegenüber ihren Kunden und Mitarbeitenden, während die Roger Federer Foundation benachteiligten Kindern eine gute Ausbildung ermöglicht.