Schweiz Träumen & informieren

Träumen & informieren

Filter Optionen

Artikel 1- 10 von 20 anzeigen
Filter:
  1. So funktioniert der Mietkauf. Tipps für den Mietkaufvertrag.

    So funktioniert der Mietkauf. Alles Wichtige auf einen Blick.

    Der Mietkauf ermöglicht es, eine Immobilie erst zu mieten und später zu erwerben. Dabei stellt der Mietzins eine Anzahlung für den Kauf dar. Für wen sich der Mietkauf besonders lohnt und was es im Mietvertrag zu beachten gilt, erfahren Sie in diesem Artikel.

  2. Effiziente Wohnraumnutzung. So bauen Sie sich ein kleines Haus.

    Wohnfläche reduzieren. Ein bezahlbares Eigenheim auf weniger Raum.

    Gründe für flächeneffizientes Bauen gibt es viele. Sinnvoll ist die Reduktion der Wohnfläche beispielsweise sowohl aus nachhaltiger wie auch aus finanzieller Sicht. Denn wer die Wohnfläche effizient nutzt, kann aus einem kleinen Haus viel herausholen und dabei Kosten sparen.

  3. Hypothekenvergleich. Finden Sie die passende Hypothek.

    Für jede Traumimmobilie und jeden finanziellen Spielrahmen gibt es die passende Art der Hypothek. In der Regel unterscheiden sich Hypotheken im Zinssatz, in der Zinsanpassung, in der Laufzeit und darin, wie lange vor der Auszahlung die Hypothek abgeschlossen werden kann. Der Hypothekenvergleich der Credit Suisse bringt Klarheit in den Hypotheken-Dschungel. 

  4. Die grüne Zukunft der Immobilienbranche. Nachhaltigkeit neu gedacht.

    Die Immobilienbranche strebt nach mehr Nachhaltigkeit. Aber was heisst eigentlich nachhaltig? Ein ETH-Professor plädiert für eine neue Definition. Und drei Projekte zeigen, wie nachhaltiges Bauen umgesetzt werden könnte.

  5. Wohnlage Eigenheim. So finden Sie den passenden Immobilienstandort.

    Wo soll Ihr Eigenheim liegen? So finden Sie den passenden Immobilienstandort.

    Bei der Wahl zukünftigen Wohneigentums ist neben dem Objekt selber auch der Immobilienstandort entscheidend. Objekte an attraktiver Wohnlage haben ihren Preis. Umso wichtiger ist es, die eigenen Bedürfnisse und Präferenzen genau zu kennen. 

  6. Leben im Mehrgenerationenhaus: Generationenwohnen liegt im Trend

    Wohnen im Mehrgenerationenhaus. Eine Alternative für Alt und Jung.

    Gemeinsam anstatt jeder für sich: Im Mehrgenerationenhaus bilden von Kindern bis Senioren alle Altersklassen zusammen eine Haus- oder Siedlungsgemeinschaft. Was das Generationenwohnen ausmacht und welche Vor- und Nachteile es mit sich bringt.

  7. Wohneigentum erwerben. Trotz hohen Immobilienpreisen.

    Den Traum vom Eigenheim erfüllen. Trotz hohen Immobilienpreisen.

    Der Wunsch nach den eigenen vier Wänden ist gross. Doch oft machen hohe Immobilienpreise einen Strich durch die Rechnung. Warum wird Wohneigentum immer teurer? Und wie kann man sich den Traum vom Eigentum trotzdem erfüllen? Thomas Rieder, Immobilienökonom bei der Credit Suisse und Experte für den Schweizer Immobilienmarkt, klärt auf.

  8. Smart Home: Was Smart-Home-Systeme und Hausautomation ermöglichen

    Leben im Smart Home. Sicherheit, Effizienz und Komfort erhöhen.

    Mehr Sicherheit, mehr Energieeffizienz und mehr Komfort – das verspricht moderne Hausautomation. Die Steuerung der Smart-Home-Systeme ist dabei bequem von unterwegs möglich. Aber wann gilt ein Zuhause als smart und was hat das Smart Home wirklich auf dem Kasten?

  9. Hausbau der Zukunft: sieben Bautrends für den Hausbau von morgen

    Die Zukunft des Hausbaus. Sieben spannende Bautrends.

    Wie werden wir morgen wohnen? Technische Innovationen und der gesellschaftliche Wandel sorgen für Veränderungen beim Hausbau. Entdecken Sie spannende Bau­trends, die den Hausbau der Zukunft bestimmen.

  10. Ökologisch bauen: vier Massnahmen, mit denen Sie nachhaltig bauen

    Grünes Wohnen: vier Massnahmen für ökologisches Bauen

    Ökologisches Bauen liegt im Trend. Ressourcenschonend mit der Umwelt umzugehen und nachhaltig zu wohnen, wird immer wichtiger. Mit welchen Massnahmen Sie nachhaltig bauen, erfahren Sie hier.