Schweiz Finanzplanung

Finanzplanung

Filter Optionen

Artikel 1- 10 von 117 anzeigen
Filter:
  1. Revision des Erbrechts: ein neues Erbrecht für die Schweiz

    Revision des Erbrechts: mehr Selbstbestimmung beim Nachlass

    Mehr Selbstbestimmung über den Nachlass. Das verspricht die erwartete Revision des Erbrechts. Denn das geltende Schweizer Erbrecht ist vor mehr als 100 Jahren in Kraft getreten und nicht mehr zeitgemäss. Welche Gesetzesänderungen der Bund vorsieht.

  2. Altersvorsorge für junge Leute: Wie Jugendliche am besten vorsorgen

    Früh vorsorgen? Na logo! Die besten Tipps für junge Erwachsene.

    «Meine Rente wird eh nicht reichen!» Das Credit Suisse Jugendbarometer 2020 zeigt: Junge Erwachsene machen sich Gedanken über die Zukunft. Ganz oben auf der Agenda steht die Altersvorsorge. Denn diese befindet sich in gewaltiger Schieflage – mit folgenschweren Auswirkungen für die junge Generation. Was also tun? Clever und so früh wie möglich fürs Alter vorsorgen! Die besten Tipps für die Altersvorsorge von jungen Leuten – quer über alle Säulen.

  3. Pensionierungswelle Babyboomer: Bedeutung für das Schweizer Vorsorgesystem

    Die Pensionierungswelle der Babyboomer nimmt an Fahrt auf. Was bedeutet das für jüngere Generationen?

    Frühpensionierungen sind der Traum vieler Arbeitnehmer. Aus Arbeitsmarktperspektive müsste allerdings genau das Gegenteil attraktiv gestaltet werden – das Arbeiten über den Pensionszeitpunkt hinaus. Denn durch die Pensionierungswelle der Babyboomer in der Schweiz zeichnet sich ein deutliches Ungleichgewicht in der Altersvorsorge ab, wie die Vorsorgestudie 2020 der Credit Suisse aufzeigt.

  4. Vorsorgeplanung: Pensionierung frühzeitig planen

    Vorsorgeplanung für jede Lebensphase.

    Frühzeitig vorzusorgen, zahlt sich im Alter aus. Wer sich regelmässig um die Vorsorgeplanung kümmert und allenfalls Anpassungen vornimmt, muss sich weniger Sorgen um die finanzielle Absicherung im Alter machen. Auf diese Punkte sollten Sie achten, damit Sie später den Ruhestand in vollen Zügen geniessen können.

  5. Vorsorgestudie 2020 Frühpensionierung Credit Suisse

    Vorsorgestudie: Wer kann sich in Zukunft eine Frühpensionierung leisten?

    Von den heute Pensionierten liess sich die Hälfte frühpensionieren. Steht diese Möglichkeit den aktuellen Erwerbstätigen in gleichem Masse offen? Die neue Studie «Frühpensionierung. Der Weg wird steiniger.» des Research-Teams der Credit Suisse geht dieser Frage nach und zeigt auf, was eine Frühpensionierung tatsächlich kostet.

  6. Schweiz verlassen: Das gilt für AHV, Pensionskasse und Säule 3a

    Die Schweiz verlassen. Das passiert mit AHV, Pensionskasse und Säule 3a.

    Beim Wegzug aus der Schweiz muss an so manches gedacht werden. Ein wichtiger Punkt auf der Liste betrifft die Altersvorsorge. Erfahren Sie, welche Regelungen für die AHV, die Pensionskasse und die dritte Säule gelten, wenn Sie die Schweiz verlassen – und wie Sie am besten vorgehen.

  7. Frühpensionierung: Vorzeitige Pensionierung planen

    Frühpensionierung: Kann ich mir die vorzeitige Pensionierung leisten?

    Den Wunsch, sich früher pensionieren zu lassen, hegen viele. Welche finanziellen Einbussen mit einer Frühpensionierung auf einen zukommen, sollte man vorher abklären. Denn nur wer frühzeitig plant und seine voraussichtliche Rente aus AHV und Pensionskasse kennt, weiss, ob eine Frühpensionierung infrage kommt.  

  8. Ruhestand nach Mass: die vier Pensionierungsmodelle der Schweiz 

    Den Ruhestand antreten – ein Meilenstein im Erwerbsleben. Deswegen will der Schritt gut geplant sein. Ob Frühpensionierung mit 58 oder aufgeschobene Pensionierung mit 70 Jahren, ob gestaffelte Teilpensionierung oder beim Erreichen des AHV-Rentenalters: Erfahren Sie Vor- und Nachteile der Pensionierungsmodelle und lesen Sie informative Detailartikel. So finden Sie heraus, welcher Pensionsantritt am besten zu Ihrer Lebenssituation passt.

  9. AHV-Beitragslücken feststellen

    AHV Beitragslücken – was Sie wissen müssen

    Wer in der AHV Beitragslücken aufweist, wird eine niedrigere Rente erhalten. Doch wie entstehen die allseits gefürchteten Beitragslücken? Wie kann man sie feststellen und was gegen sie tun?

  10. Einkauf in die Pensionskasse: Ein Gespräch mit Finanzplanerin Manuela Meier-Gloor.

    Einkauf in die Pensionskasse: Lücken füllen und Steuern sparen.

    Ein freiwilliger Einkauf in die Pensionskasse eignet sich, um Steuern zu sparen. Worauf man achten sollte, erklärt Manuela Meier-Gloor, Finanzplanerin aus Zug.