Schweiz Anlegen

Anlegen

Filter Optionen

Artikel 1- 10 von 158 anzeigen
Filter:
  1. geld-anlegen-ohne-Risiko-tipps-fuer-unsichere-zeiten

    Unsicherheit an Finanzmärkten schürt Ängste. So legen Sie Ihr Geld sicherer an.

    Geld anlegen ohne Risiko geht nicht. Politische oder wirtschaftliche Wachstumssorgen belasten immer wieder die Finanzmärkte. Wie sollen Anleger in unsicheren Zeiten reagieren? Wichtige Tipps, wie Sie Ihr Geld sicher anlegen.

  2. Schnell, schneller. Hochfrequenzhändler.

    Es geht um Millisekunden: Hochfrequenzhändler versuchen mit Hilfe von Supercomputern und schnellen Datenverbindungen Gewinne im Börsenhandel zu erzielen. Wie funktioniert dieser automatisierte Aktienhandel?

  3. Augmented und Virtual Reality: Der Trend wächst

    Augmented Reality: Ein Trend, der viel verspricht

    Die Digitalisierungstrends Augmented und Virtual Reality breiten sich kontinuierlich in nahezu alle Lebensbereiche aus und bieten somit attraktive Investitionsmöglichkeiten für Anleger, die eine stabile und überdurchschnittliche Anlageperformance erwarten können.

  4. anlegen-im-februar-weniger-dynamik-an-den-finanzmaerkten

    Anlegen im Februar: Unsere Einschätzungen in Kürze

    Die Sicht der Credit Suisse auf die kurz- bis mittelfristige Entwicklung der Wirtschaft und Finanzmärkte und die Implikationen für Anleger. Erfolgsversprechend ist eine Kombination von Aktien aus den Sektoren Energie, Finanzen und IT sowie dem Gesundheitssektor.

  5. Prognose Wirtschaft 2019: Marktanalyse von drei Szenarien

    Prognose für die Wirtschaft 2019: drei mögliche Szenarien 

    Eine Marktanalyse der vergangenen Jahre zeigt: Märkte bergen Überraschungen. Daher orientieren sich erfolgreiche Anleger an Wahrscheinlichkeiten, sind flexibel und ziehen verschiedene Marktszenarien in Betracht. Bekannte Szenarien in der Konjunktur sind das optimistische «Bullen-Szenario», das mittlere Szenario und das pessimistische «Bären-Szenario». Drei Prognosen für die Wirtschaft im Jahr 2019:

  6. Roboter revolutionieren die Wirtschaft

    Roboter revolutionieren die Wirtschaft

    Die Zukunft ist greifbar: Immer mehr Unternehmen setzen auf die Automatisierung von Abläufen. Der Supertrend «Technologie im Dienste der Menschheit» der Credit Suisse verspricht grosse Chancen für Anleger. Mithilfe von Robotern eröffnen sich spannende Automatisierungslösungen, die unser Leben nachhaltig beeinflussen.

  7. Rohöl im Fokus: Nach Turbulenzen dürften Preise wieder steigen

    Die Ölpreise erlebten Ende 2018 einige Turbulenzen: global erfuhren die Rohölpreise einen Einbruch. Eine Verschlechterung der fundamentalen Aspekte und die hohe Volatilität waren Ursache des Preissturzes. Doch wie steht es um die Preisentwicklung bei Rohöl im neuen Jahr? 

  8. impact-investing-steigendes-interesse-fuer-nachhaltige-anlagen

    Impact Investing: Anlegen mit Weitsicht

    Impact Investing und nachhaltige Anlagen verzeichnen enorme Wachstumsraten. Erfahren Sie im Interview mit Marisa Drew, Chief Executive Officer des Impact Advisory & Finance Departments der Credit Suisse, welche Anlagemöglichkeiten Sustainable Investing bietet.

  9. TINA-Prinzip ist out. Prognosen für Weltwirtschaft 2019 sind gut.

    Alternativlos? TINA ist out – 2019 kann kommen

    Das TINA-Prinzip (= There Is No Alternative) scheint out zu sein. 2019 wird ein interessantes Jahr für die Weltwirtschaft. Denn globale Divergenzen beim Wachstum sowie in der Geld- und Geopolitik dürften die Anleger vor Herausforderungen stellen.

  10. Weltwirtschaft im Rückblick: Der Auftrieb vor dem Sinkflug

    Fortgeschrittene Aktienmarktzyklen schaffen oft gute Renditen. Denn obwohl sich das Schwungrad der Weltwirtschaft verlangsamt und eine baldige Rezession andeutet, sprechen stichhaltige Gründe für Geduld mit Aktien. Ein Rück- und Ausblick.