Schweiz Premium Clients

Premium Clients

Filter Optionen

Artikel 1- 10 von 21 anzeigen
Filter:
  1. Anlagemythen: eine Einschätzung rund ums Thema Geldanlegen

    Unsichere Märkte und ihre Anlagemythen – eine Einschätzung

    Das aktuelle wirtschaftliche Umfeld ist geprägt von Unsicherheiten und Ängsten. Diese Situation beeinflusst nicht nur das Anlageverhalten von Marktteilnehmenden, sondern bringt auch Anlage-Halbwahrheiten zum Vorschein. Franco Dorizzi, Verantwortlicher für die Betreuung von hochvermögenden Familien in der Deutschschweiz bei der Credit Suisse, erläutert seine Sicht zu gängigen Anlagemythen.

  2. Unternehmensnachfolge: die optimale Nachfolgelösung finden

    Bei der Unternehmensnachfolge auf Unvorhergesehenes vorbereitet sein

    Die Nachfolgeregelung ist besonders bei Familienunternehmen ein wichtiges und sehr persönliches Unterfangen. Gleichzeitig können viele Faktoren die Entscheidung beeinflussen, etwa wenn die Kinder die Nachfolge gar nicht antreten möchten. Die Unternehmensnachfolge sollte daher langfristig geplant werden.

  3. Inflationsraten und Volatilität der Märkte: Tipps für Anleger

    Inflation auf dem Höhepunkt? Optimal durch turbulente Märkte steuern.

    Die hohen Inflationsraten verursachen bei Investorinnen und Investoren tiefe Sorgenfalten. Die gute Nachricht ist, dass die Inflation ihren Höhepunkt bald erreicht haben dürfte. Doch die Volatilität in den Märkten bleibt bestehen. Wie Anlegerinnen und Anleger auf diese Situation reagieren können.

  4. In volatilen Märkten mit strukturierten Krediten Liquidität bewahren.

    In volatilen Märkten mit strukturierten Krediten Liquidität bewahren.

    Mittels Kreditfinanzierung können hochvermögende Investorinnen und Investoren in turbulenten Zeiten spannende Anlagemöglichkeiten erschliessen. Philippe Leuenberger, Leiter Strategic Advisory & Structured Financing Solutions bei der Credit Suisse, spricht im Interview über Chancen im aktuellen Marktumfeld und über attraktive Finanzierungslösungen.

  5. Pre-IPO Investment: Chancen und Risiken in Private Markets

    Investitionen in private Unternehmen. Anlagechancen richtig nutzen.

    Wer in private Unternehmen investiert, kann dabei versteckte Perlen mit hohen Renditen finden. Doch diese Investments bergen auch Risiken. Worauf Anlegerinnen und Anleger bei Investitionen in private Unternehmen achten sollten.

  6. Ins Metaverse investieren: digitale Chancen im Metaverse.

    Weshalb sich Investitionen ins Metaverse lohnen können

    Metaverse, Blockchain und NFTs (Non-Fungible Token) sind keine Zukunftsmusik mehr. Und die neuen Technologien werden die Wirtschaft in den nächsten Jahren prägen. Welche Entwicklungen sind zu erwarten, und was bedeuten diese für hochvermögende Investorinnen und Investoren?

  7. Cybersicherheit im Family Office verbessern: Tipps gegen Cyberangriffe

    Wie sich Single Family Offices gegen Cyberangriffe schützen können.

    Single Family Offices hüllen sich meist in Schweigen, insbesondere wenn es um Cyberangriffe geht. Cyberexperte Martin Clements spricht mit einer Vertreterin eines solchen Office darüber, wie durch Sicherheitsmassnahmen das Geld und die vertraulichen Informationen von Begünstigten vor Kriminellen im Internet geschützt werden, und gibt Tipps, wie der Schutz noch verbessert werden kann.

  8. Investieren in China. Fokus auf Nachhaltigkeit und Corporate Governance.

    Investieren in China. Fokus auf Nachhaltigkeit und Corporate Governance.

    China hat mit der Ankündigung seiner Nachhaltigkeitsziele für eine grosse Überraschung gesorgt. Corporate Governance und nachhaltige Anlagen sollen in Zukunft gefördert werden. Welche Folgen wird dieser politische Kurswechsel für die Märkte haben?

  9. Direkte Immobilienanlagen: Renditedruck bleibt bestehen

    Renditedruck bei direkten Immobilienanlagen bleibt bestehen

    Direkte Schweizer Immobilienanlagen haben sich einmal mehr als krisenresistent erwiesen. Die fortschreitende Konjunkturerholung stärkt ihre Ertragsbasis zusätzlich. Die jüngsten Anstiege der Langfristzinsen dürften Immobilienanleger deshalb mangels Alternativen kaum abschrecken.

  10. Alternative Anlagen: lohnende Diversifikation im Portfolio

    Effektive Diversifikation. Alternative Anlagen bergen Chancen.

    Gibt es für hochvermögende Anleger im Tiefzinsumfeld überhaupt noch Alternativen zu Aktien? Die Antwort ist: ja, mit alternativen Anlagen. Doch noch zögern viele, denn alternative Anlageformen sind mit zahlreichen Mythen behaftet. Weshalb auch Hochvermögende von dieser Anlageklasse profitieren und die Diversifikation des Portfolios fördern.