Unternehmen Press Release

Press Release

Veröffentlichung der angepassten früheren Finanzergebnisse im Zusammenhang mit der angekündigten neuen Organisationsstruktur der Credit Suisse

Die Credit Suisse hat heute ihre früheren Finanzergebnisse veröffentlicht, welche angepasst wurden um die am 21. Oktober 2015 bekannt gegebene neue divisionale Berichterstattungsstruktur und die neuen Führungsverantwortlichkeiten widerzuspiegeln. Die Änderungen haben keinen Einfluss auf die konsolidierten Ergebnisse der Credit Suisse Group.

Mit der Restrukturierung der Credit Suisse Group wurden drei neue regional ausgerichtete Divisionen – Schweiz, Asia Pacific und International Wealth Management – und zwei globale Divisionen – Global Markets und Investment Banking & Capital Markets – geschaffen. Beginnend mit den Ergebnissen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2015, die am 4. Februar 2016 veröffentlicht werden, wird die Finanzberichterstattung der Credit Suisse in sechs Berichterstattungssegmente unterteilt, einschliesslich der neu geschaffenen strategischen Abwicklungseinheit (Strategic Resolution Unit), um die neue Organisationsstruktur widerzuspiegeln.

Die strategische Abwicklungseinheit wird die verbleibenden Portfolios aus den nicht strategischen Einheiten sowie weitere Geschäftsaktivitäten und Positionen konsolidieren, die nicht in den Rahmen unserer neuen strategischen Ausrichtung passen. Das Konzept der strategischen und nicht strategischen Ergebnisse wird infolge der Einführung der strategischen Abwicklungseinheit künftig nicht mehr angewendet.

Die Änderungen haben keinen Einfluss auf die konsolidierten Ergebnisse der Credit Suisse Group.

Die Zeitreihentabellen mit den angepassten Finanzergebnissen für die ersten drei Quartale des Jahres 2015, für sämtliche Quartale der Jahre 2014 und 2013 sowie für die Gesamtjahre 2012 und 2011, können unter www.credit-suisse.com/results abgerufen werden.

Weitere Informationen zu den divisionalen Anpassungen und zur Überführung der Geschäftsbereiche der früheren Divisionen Private Banking & Wealth Management und Investment Banking in die neuen Divisionen stehen ebenfalls unter www.credit-suisse.com/results zur Verfügung.

Vollständige Medienmitteilung lesen