Navigation

Die Zinssätze im Überblick

Zinssatzübersicht sämtlicher Konten der Credit Suisse auf einen Blick.

Gültig ab 1. August 2015 

Bonviva Banking Pakete1

  in % pro Jahr Verzinsungslimite
Privatkonto in Bonviva Silver, Gold und Platinum 0,15 Bis CHF 100’000. Darüber liegende Beträge 0,01% pro Jahr.
Sparkonto in Bonviva Silver 0,25 Bis CHF 500’000. Darüber liegende Beträge 0,01% pro Jahr.
Sparkonto in Bonviva Gold 0,50 Bis CHF 500’000. Darüber liegende Beträge 0,01% pro Jahr.
Sparkonto in Bonviva Platinum 0,75 Bis CHF 500’000. Darüber liegende Beträge 0,01% pro Jahr.
Kontokorrent CHF in Bonviva Gold und Platinum 0,01 Bis CHF 100’000. Darüber liegende Beträge 0% pro Jahr.

Viva Banking Pakete1

  in % pro Jahr Verzinsungslimite
Privatkonto in Viva Young und Viva Student 0,50 Bis CHF 500’000. Darüber liegende Beträge 0,01% pro Jahr.
Sparkonto in Viva Young 1,00 Bis CHF 50’000. Darüber liegende Beträge 0,01% pro Jahr.
Sparkonto in Viva Student 1,00 Bis CHF 50’000. Darüber liegende Beträge 0,01% pro Jahr.

Einzelprodukte

  in % pro Jahr Verzinsungslimite
Zahlen    
Privatkonto 0,01 Bis CHF 100’000. Darüber liegende Beträge 0% pro Jahr.
Kontokorrent in CHF 0,01 Bis CHF 100’000. Darüber liegende Beträge 0% pro Jahr.
Sparen    
Sparkonto 0,01 Bis CHF 250’000. Darüber liegende Beträge 0% pro Jahr.
Zinsstufen-Sparkonto 0,01–0,385 Bis CHF 250’000. Darüber liegende Beträge 0% pro Jahr.
Jugend-Sparkonto 1,00 Bis CHF 50’000. Darüber liegende Beträge 0,01% pro Jahr.
Geschenk-Sparkonto 1,00 Bis CHF 50’000. Darüber liegende Beträge 0,01% pro Jahr.
Sparheft2/Inhaber-Sparheft2 0,01  
Zinsstufen-Sparheft2 0,01–0,30  
Jugend-Sparheft2 0,50  

Vorsorgen

  Jahr Mit Pensionskasse
(2. Säule)
Ohne Pensionskasse
(2. Säule)
in % pro Jahr
3. Säule Vorsorgekonto 2015 CHF 6’768
(Maximalbeitrag)
CHF 33’8403
(Maximalbeitrag)
0,70
2. Säule Freizügigkeitskonto       0,30

Hinweis: Kontoüberziehungen auf Privat - und Kontokorrentkonten sind nach Rücksprache mit der Bank möglich, derzeitiger Zinssatz 12,5 % p.a.
1 Die aufgeführten Konten inklusive deren Zinssätze sind nur in Verbindung mit einem Abschluss eines Bonviva oder Viva Banking Pakets verfügbar.
2 Neueröffnungen sind nicht mehr möglich. Für bestehende Sparhefte können keine Einlagen mehr getätigt werden, Rückzüge sind nur in Verbindung mit einer
Heftumwandlung oder Saldierung möglich.
3 20 % des Nettoerwerbseinkommens, maximal CHF 33’840.

Sekundärer Inhalt