Unternehmen in der Planung

Das ist jetzt zu tun:

Überweisungen (pain.001/XML)

  • Haben Sie die Umstellung auf ISO 20022 noch nicht fertig gestellt? Wir empfehlen Ihnen, umgehend mit Ihrem Softwarepartner und mit uns Kontakt aufzunehmen. 
  • Lesen Sie unsere Checkliste für die Umstellung auf den neuen Zahlungsverkehrsstandard. 
  • Testen Sie die gemachten Anpassungen auf unserer ISO 20022 Test Platform.

Überblick über Konvertierungslösungen

Auf dem Markt verfügbare Konvertierungslösungen von DTA zu pain.001/XML

Stammdaten

  • Passen Sie Ihre Kunden- und Mitarbeiterstammdaten an: Hier müssen durchgehend die IBAN-Nummern erfasst werden, damit diese Daten für die neuen Formate verwendbar sind. Für Auslandszahlungen kann zusätzlich der Code der Begünstigtenbank (BIC- bzw. SWIFT-Code) notwendig sein.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Kreditorendaten aktuell sind, da diese zukünftig von der Empfängerbank vermehrt überprüft werden.

QR-Rechnung

  • Planen Sie mit Ihrem Softwarepartner die Erfassung und Verarbeitung von QR-Rechnungen ab Mitte 2019. Der genaue Startzeitpunkt wird noch vom Finanzmarkt bekanntgegeben.
  • Legen Sie den Zeitpunkt zur Umstellung auf die QR-Rechnung fest und passen Sie den Bestand an Einzahlungsscheinen dieser Planung an.

Wir begleiten Sie bei der Umstellung auf den neuen Standard ISO 20022

Konsultieren Sie unser Q&A! Finden Sie darin Hintergrundinformationen zur Zahlungsverkehrs-Harmonisierung in der Schweiz und in Europa.
Q&A (PDF) herunterladen >

Abonnieren Sie unseren Newsletter! Aktuelle Informationen, Tipps und Hinweise unterstützen Sie bei der Umsetzung.
Newsletter abonnieren >

Sie benötigen Hilfe bei der Umsetzung? Falls Sie eine aktive Projektunterstützung zur Umsetzung benötigen, haben wir für Sie eine Liste von Beratungsfirmen zusammengestellt, welche Sie dabei kompetent unterstützen können.
Liste (PDF) herunterladen >

Kontaktieren Sie uns! Ihr Kundenberater oder Ihre Support-Stelle stehen Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.
Kontakt aufnehmen >