Softwarepartner Spezifikationen

Spezifikationen

Die Credit Suisse hat zur Präzisierung der Implementation Guidelines der Schweiz und des EPC (European Payments Council) eigene Spezifikationen und Empfehlungen zur Implementierung von ISO 20022 erstellt. In den untenstehenden Tabellen finden Sie die jeweiligen Unterlagen zur Schweizer respektive zur EPC Market Practice.

Wir empfehlen dabei die Verwendung der Schweizer Spezifikationen. Nur diese unterstützen alle Schweizer Zahlungsarten wie z. B. den orangen Einzahlungsschein oder die neue QR-Rechnung. Auch SEPA-Zahlungen und -Lastschriften sind damit möglich.

Market Practice Schweiz (SIC) für alle Zahlungen und SEPA-Lastschriften

Thema Spezifikationen Schema
Überweisung (pain.001) pain.001 – SIX PDF pain.001 – SIX XSD
Statusbericht (pain.002) pain.002 – SIX PDF pain.002 – SIX XSD
SEPA Lastschriftverfahren (pain.008) pain.008 – SIX PDF pain.008 – SIX XSD

Market Practice SEPA-Raum (EPC) nur für SEPA-Zahlungen und -Lastschriften

Thema Spezifikationen Schema
Überweisung (pain.001) pain.001 – EPC PDF pain.001 – EPC XSD
Statusbericht (pain.002) pain.002 – EPC PDF pain.002 – EPC XSD
SEPA Lastschriftverfahren (pain.008) pain.008 – EPC PDF pain.008 – EPC XSD