Dokumente

Die Credit Suisse Life & Pension AG hält alle geltenden regulatorischen Vorschriften ein. Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen stellen wir Ihnen zusätzliche Informationen bereit.

PRIIPs – Packaged Retail and Insurance-based Investment Products (verpackte Anlageprodukte für Kleinanleger und Versicherungsanlageprodukte)

PRIIPS ist eine europäische Verordnung (Nr. 1286/2014) zur Verbesserung der Transparenz und Verständlichkeit für Kleinanleger bei der Investition in bestimmte Produktarten. Fondsgebundene Lebensversicherungsprodukte fallen in den Rahmen dieser Verordnung. Aus diesem Grund stellen wir unseren potenziellen Neukunden und unseren Bestandskunden die folgenden Dokumente zur Verfügung.

Basisinformationsblätter (Key Information Documents, KIDs) herunterladen:

Life Portfolio Germany (LPG) – Versicherungsprodukt
Life Portfolio Germany (LPG) – Anlageoption, Risikoprofil «niedrig»
Life Portfolio Germany (LPG) – Anlageoption, Risikoprofil «moderat»
Life Portfolio Germany (LPG) – Anlageoption, Risikoprofil «mittel»
Life Portfolio Germany (LPG) – Anlageoption, Risikoprofil «erhöht»
Life Portfolio Germany (LPG) – Anlageoption, Risikoprofil «hoch»

Life Portfolio Italy (LP Italy) – Versicherungsprodukt
Life Portfolio Italy (LP Italy) – Anlageoption, Risikoprofil «niedrig»
Life Portfolio Italy (LP Italy) – Anlageoption, Risikoprofil «moderat»
Life Portfolio Italy (LP Italy) – Anlageoption, Risikoprofil «mittel»
Life Portfolio Italy (LP Italy) – Anlageoption, Risikoprofil «erhöht»
Life Portfolio Italy (LP Italy) – Anlageoption, Risikoprofil «hoch»

Wesentliche Informationen für den Anleger herunterladen (Key Investor Information Document, KIID)

GDPR - GDPR General Data Protection Regulation
Die Datenschutz-Grundverordnung ist eine EU-Verordnung, die seit dem 25. Mai 2018 in der gesamten EU zur Anwendung kommt. Die Vorschrift regelt in Bezug auf Unternehmen in ihrer Rolle als Datenverantwortliche oder Auftragsverarbeiter den Umgang mit personenbezogenen Daten und greift sowohl für EU-ansässige Unternehmen, für aussereuropäische Unternehmen mit einer Niederlassung innerhalb der EU, als auch für aussereuropäische Unternehmen, die personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten.

Wesentliche Informationen herunterladen (Grundsätze über die Bearbeitung von Personendaten)