Neuste Artikel Wirtschaft

Wirtschaft

Filter Optionen

Artikel 1- 10 von 125 anzeigen
Filter:
  1. Brexit und seine Folgen

    Vor übermässigem Optimismus wird gewarnt: Die Hoffnung, der Finanzplatz Schweiz profitiere gewissermassen automatisch vom Brexit, ist trügerisch. Eine Auslegeordnung von Urs Rohner, Verwaltungsratspräsident der Credit Suisse Group.

  2. Globale Inflation: Noch längere Zeit niedrig

    Globale Inflation: Noch längere Zeit niedrig

    In den Industrie- und Schwellenländern herrscht kaum Inflationsdruck. Dieses globale Umfeld mit geringer Teuerung dürfte längere Zeit anhalten.

  3. Wahlen in Grossbritannien: Weitere politische Ungewissheit

    Wahlen in Grossbritannien: Weitere politische Ungewissheit

    Die Pfund-Schwäche spiegelt das Scheitern der Konservativen Partei, ihr Brexit-Mandat zu stärken.

  4. John Kerry: «Der Geist der Globalisierung lässt sich nicht in die Flasche zurückbannen»

    John Kerry: «Der Geist der Globalisierung lässt sich nicht in die Flasche zurückbannen»

    Beim 19. Credit Suisse Salon in Dubai am 9. Mai 2017 diskutierte der frühere US-Aussenminister John Kerry mit dem ehemaligen britischen Premierminister Sir John Major über «Leben in unsicheren Zeiten: die Zukunft des Nahen Ostens». Themen waren der Klimawandel, das Iran-Abkommen, Syrien, die Ursachen für zunehmende öffentliche Unzufriedenheit, die Rolle der Regierungen und des Privatsektors.

  5. Credit Suisse Konjunkturausblick: Fed dürfte im Juni die Zinsen erhöhen

    Credit Suisse Konjunkturausblick: Fed dürfte im Juni die Zinsen erhöhen

    Die globale Konjunktur bleibt robust. Dennoch ist die US-Notenbank noch immer die einzige bedeutende Zentralbank, die ihre Geldpolitik strafft.

  6. Der chinesische Konsument im Jahr 2017: ein höherer Lebensstil

    Der chinesische Konsument im Jahr 2017: ein höherer Lebensstil

    Bei chinesischen Konsumenten ist eine Verlagerung des Ausgabeverhaltens hin zu Luxusgütern zu beobachten. Im Vergleich zu anderen Schwellenländern geben sie weniger für Wohnungen und Lebensmittel, aber mehr für Reisen und Unterhaltung aus.

  7. Neue Bibliotheken zur Förderung der Kinder-Alphabetisierung

    Neue Bibliotheken zur Förderung der Kinder-Alphabetisierung

    John Wood, Gründer der gemeinnützigen Organisation Room to Read, überreichte Helman Sitohang, CEO Asia Pacific, im Rahmen der jährlichen Gala-Veranstaltung der Organisation in Singapur den «Friends of Global Literacy Award».

  8. Wahlen Frankreich: Positive Marktreaktion zu erwarten

    Wahlen Frankreich: Positive Marktreaktion zu erwarten

    Frankreich geht den gemässigten Weg. Mit Emmanuel Macron haben die Franzosen einen entschiedenen Befürworter der europäischen Integration gewählt. Der Wahlausgang ist positiv für Europa und die Finanzmärkte.

  9. Französische Wähler unterstützen Macron und Le Pen

    Französische Wähler unterstützen Macron und Le Pen

    Der gemässigte Kandidat Emmanuel Macron und die Vertreterin des Front National, Marine Le Pen, ziehen in die zweite Runde der französischen Präsidentschaftswahlen ein.

  10. Künstliche Intelligenz und Robotik: eine disruptive Kraft mit Anlagepotenzial

    Künstliche Intelligenz und Robotik: eine disruptive Kraft mit Anlagepotenzial

    Die technologische Entwicklung hat sich in Bereichen wie Robotik, virtuelle Realität (VR) und künstliche Intelligenz überschlagen. Die Auswirkungen eröffnen bereits neue Anlagechancen, verursachen aber auch den Verlust von Arbeitsplätzen. Es mag noch zu früh sein, um vorherzusagen, wie das Ergebnis all dieser durchgreifenden Veränderungen bestehender Geschäftsmodelle letztlich aussehen wird. Sicher ist unserer Ansicht nach jedoch, dass sie weitreichende Konsequenzen und einen tiefgreifenden Wandel mit sich bringen werden.