Verantwortung News & Stories

News & Stories

Filter Optionen

Artikel 1- 10 von 86 anzeigen
Filter:
  1. Mithilfe von Start-ups in finanzieller Inklusion anlegen

    Mithilfe von Start-ups in finanzieller Inklusion anlegen

    Start-ups sind oftmals Innovationstreiber, doch sehen sie sich oft mit Schwierigkeiten wie fehlendem Zugang zu Kapital oder Mangel an strategischer Unterstützung konfrontiert – insbesondere in Schwellen- und Entwicklungsländern. Infolgedessen sind die Chancen vieler aussichtsreicher Ideen limitiert, überhaupt erst auf den Markt zu kommen.

  2. Lifefair: Was sind nachhaltige Lebensmittel?

    Lifefair: Was sind nachhaltige Lebensmittel?

    Lebensmittel sind nicht nur Nahrungsmittel, sondern auch wichtiger Treiber der Wirtschaft und Ausdruck kultureller Gewohnheiten. In Anbetracht globaler Entwicklungen wie Klimawandel, Zunahme des Wettbewerbsdruckes und gleichzeitige Abnahme der Land- und Wasserreserven bekommt das Thema «Nachhaltige Lebensmittel» zusätzliche Dringlichkeit. Doch was ist unter diesem Begriff zu verstehen? Das 25. Lifefair Forum widmet sich nachhaltigen Lebensmitteln und gibt einen Einblick in die Verantwortlichkeiten der Gesellschaft, der Wirtschaft und der Politik.

  3. Das Gehirn unter der Lupe: Neurowissenschaftlerin Lisa Traunmüller gewinnt den EMPIRIS Award 2016

    Das Gehirn unter der Lupe: Neurowissenschaftlerin Lisa Traunmüller gewinnt den EMPIRIS Award 2016

    Die Forscherin Lisa Traunmüller untersucht jene Prozesse im Gehirn, welche den neuronalen Informationsfluss beeinflussen. Im Gespräch mit Credit Suisse erzählt die junge Akademikerin von ihrer Arbeit und ihrer Faszination für das Hirn.

  4. «Solidarität hängt nicht vom Wohlstand ab»

    «Solidarität hängt nicht vom Wohlstand ab»

    Annemarie Huber-Hotz, Präsidentin des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK), über 150 Jahre einer humanitären Organisation, Flüchtlinge und die Rolle der Menschlichkeit in einer unstabilen Welt.

  5. Bildungsphilanthropie – ein neuer Anlagetrend

    Bildungsphilanthropie – ein neuer Anlagetrend

    Immer mehr Philanthropen erkennen die enorme Bedeutung von Bildung, nicht nur für ihren eigenen Erfolg, sondern auch für zukünftige Generationen. Bildung ist daher ein Hauptziel ihrer philanthropischen Anstrengungen.

  6. Sorgenbarometer 2016: Die Schweiz ist zuversichtlich

    Sorgenbarometer 2016: Die Schweiz ist zuversichtlich 

    Die Hauptsorgen erscheinen weniger bedrohlich, das Vertrauen in die Akteure hat zugenommen, die Wirtschaftssituation wird positiv beurteilt. Das Sorgenbarometer der Credit Suisse zeigt: In der Schweiz wächst der Optimismus. 

  7. Sicher, friedlich, neutral

    Sicher, friedlich, neutral

    Grosse Zufriedenheit mit dem Land, viel Nationalstolz und Optimismus – läuft alles gut in der Schweiz?

  8. Baden-Württemberg ist so wichtig für uns wie ganz China

    «Baden-Württemberg ist so wichtig für uns wie ganz China»

    Stimme der Wirtschaft — Das Schweizer Volk hat recht, dem wirtschaftlichen Wachstum höchste Priorität einzuräumen, meint Peter Grünenfelder, Direktor von Avenir Suisse.

  9. «Auch als SVPler bin ich Europäer»

    «Auch als SVPler bin ich Europäer»

    Jürg Stahl, der neue höchste Schweizer, über seine Sorgen, das Verhältnis zu Europa und seinen Wunsch für das Jahr als Nationalratspräsident: «mehr Gelassenheit».

  10. Die Sorgen von morgen

    Die Sorgen von morgen

    Die nächsten 40 Jahre – Was wird unser Leben prägen? Der Zukunftsforscher wagt eine Prognose.