Ansatz & Berichterstattung Nachhaltigkeitsratings & -indizes

Nachhaltigkeitsratings & -indizes

Die Credit Suisse ist in diversen Indizes und Ratings auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit vertreten.

Investoren interessieren sich zunehmend für umwelt- und sozialverträgliche Anlagen und beziehen daher neben Finanzkennzahlen auch Nachhaltigkeitskriterien in ihre Investitionsentscheidungen ein. Orientierung bieten dabei Analysen und Bewertungen spezialisierter Ratingagenturen sowie Indexanbieter, die Unternehmen nach sogenannten ESG-Kriterien (Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien) bewerten. Die Credit Suisse ist seit mehreren Jahren in wichtigen Nachhaltigkeitsindizes vertreten. Hervorzuheben sind hier die Dow Jones Sustainability Indices sowie die FTSE4Good Indices. Entsprechend wird die Aktie der Credit Suisse Group auch in Nachhaltigkeitsfonds aufgenommen.

In diesen Nachhaltigkeitsindizes ist die Credit Suisse enthalten

Index Kurzbeschreibung
Credit Suisse
Dow Jones Sustainability World Index (DJSI World)

Globaler Best-in-Class-Ansatz: die mit Blick auf Nachhaltigkeitskriterien besten 10 Prozent aus den 2’500 grössten Unternehmen des S&P Global Broad Market IndexSM.

Die Credit Suisse ist im Dow Jones Sustainability World Index seit dessen Lancierung im Jahr 1999 vertreten.

Dow Jones Sustainability Europe Index (DJSI Europe)

Europäischer Best-in-Class-Ansatz: die mit Blick auf Nachhaltigkeitskriterien besten 20 Prozent aus den 600 grössten europäischen Unternehmen des S&P Global Broad Market IndexSM.

Die Credit Suisse ist im Dow Jones Sustainability Europe Index seit dessen Lancierung im Jahr 2001 vertreten.

FTSE4Good Index

Unternehmen, die weltweit anerkannte Corporate-Responsibility-Standards erfüllen.

Die Credit Suisse ist im FTSE4Good Index seit dessen Lancierung im Jahr 2001 vertreten.

Nachhaltigkeitsbewertungen für die Credit Suisse

Ratings Kurzbeschreibung Credit Suisse
CDP

CDP ist ein Zusammenschluss von institutionellen Investoren mit einem Anlagevermögen von USD 87 Billionen, der die klimabezogenen Chancen und Risiken von Unternehmen für Investoren transparent machen will.

B
(Skala: D– bis A)
MSCI ESG Rating

MSCI ESG Ratings beurteilen die Leistung eines Unternehmens in Bezug auf die drei Pfeiler Umwelt, Soziales und Governance (ESG) mit einem Fokus auf die wichtigsten sektorspezifischen ESG-Themen.

BB
(Skala: AAA bis CCC)
RobecoSAM

Im Rahmen seines Corporate Sustainability Assessment analysiert RobecoSAM jährlich die Nachhaltigkeitsleistung von über 3’400 börsenkotierten Unternehmen. Dabei werden ökologische, soziale und ökonomische Kriterien berücksichtigt.

69%
(Branchendurchschnitt: 40%)
Ökonomische Dimension: 59%
Ökologische Dimension: 85%
Soziale Dimension: 74%
Sustainalytics

Das Nachhaltigkeits-Research von Sustainalytics fokussiert auf die Bereiche Umwelt, Soziales und Governance (ESG).

63 Punkte
(Skala: 1 bis 100)
(80. Perzentil; Rang 43 von 211)