Banking

Filter Optionen

Artikel 1- 10 von 50 anzeigen
Filter:
  1. Jahresberichterstattung 2017

    Jahresberichterstattung 2017

    Am 23. März hat die Credit Suisse ihre Jahresberichterstattung veröffentlicht. Diese Jahresberichterstattung bietet einen ganzheitlichen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten im Jahr 2017 und ermöglicht einen fundierten Dialog mit unseren Kunden, Investoren und weiteren Anspruchsgruppen.

  2. Amelia – künstliche Intelligenz im Einsatz bei der Credit Suisse

    Amelia – künstliche Intelligenz im Einsatz bei der Credit Suisse

    Darf ich vorstellen: Amelia, unsere firmeninterne virtuelle Assistentin, die Tausenden von Mitarbeitenden bei alltäglichen technologischen Problemen hilft.

  3. Wie Big-Data-Analysen die Compliance verändern

    Wie Big-Data-Analysen die Compliance verändern

    Eine neue Technologieplattform verwandelt die Compliance bei der Credit Suisse in einen IT-gestützten, risikobasierten Prozess und bringt deutliche Effizienzgewinne mit sich.

  4. Die Nase vorn bei Börsengängen

    Die Nase vorn bei Börsengängen

    Der erfolgreiche Börsengang von Galenica Santé im Jahr 2017 hat nicht nur die Kompetenz der Credit Suisse im Investment Banking unter Beweis gestellt, sondern auch gezeigt, wie verschiedene Bereiche der Bank effektiv zusammenarbeiten, um das bestmögliche Ergebnis für den Kunden zu erzielen.

  5. Investment Banking für die Vermögenden dieser Welt

    Investment Banking für die Vermögenden dieser Welt

    Bei vielen der vermögendsten Privatpersonen der Welt sind die finanziellen Verhältnisse so komplex, dass es Lösungen braucht, zu denen normalerweise nur Unternehmen Zugang haben.

  6. Kickstart Accelerator: eine strategische Partnerschaft zur Innovationsförderung

    Kickstart Accelerator: eine strategische Partnerschaft zur Innovationsförderung

    Der Kickstart Accelerator bietet der Credit Suisse eine ideale Möglichkeit, um Zugang zum Innovationspool von Fintech-Start-ups zu erhalten.

  7. In einer Viertelstunde zum Bankkonto

    In einer Viertelstunde zum Bankkonto

    Ab sofort bietet die Credit Suisse einen digitalen Onboarding-Prozess für Neukunden an. Innerhalb von nur 15 Minuten können sie eine Kontobeziehung eröffnen, inklusive der Bestellung von Bonviva-Paketen mit Maestro- und Kreditkarten. Identifikation und Antragsunterzeichnung erfolgen vollständig digital und papierlos.

  8. Wie Impact Investing sich weiterentwickelt

    Wie Impact Investing sich weiterentwickelt

    Impact Investing ist eine wachsende Industrie, die in den letzten Jahren stark an Popularität und Bedeutsamkeit gewonnen hat. Kein Wunder, so Harvard-Professor Michael Chu, denn der Anlagestrategie liegt das Konzept zugrunde, dass ein soziales oder ökologisches Problem anhand einer kommerziellen Plattform angegangen wird, was für viele Leute attraktiv ist. Aufgrund der hohen Nachfrage stehen vor allem die Einführung neuer und risikoadjustierter Produkte und das «Mainstreaming» des Marktes im Vordergrund.

  9. Credit Suisse eröffnet neues Advisory Office in Mexiko

    Die Wirtschaftsaussichten für Mexiko sind trotz aktueller Herausforderungen vielversprechend. In Mexiko-Stadt hat die Credit Suisse nun ein Advisory Office eingeweiht, in dem sich Private-Banking-Kunden beraten lassen können. Sie bekräftigt damit ihre Wachstumsambitionen in Lateinamerika.

  10. Jahresberichterstattung der Credit Suisse 2016

    Jahresberichterstattung der Credit Suisse 2016

    Heute hat die Credit Suisse den Geschäftsbericht, den Bericht Unternehmerische Verantwortung und das Unternehmensprofil veröffentlicht. Diese Jahresberichterstattung bietet einen ganzheitlichen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten im Jahr 2016 und ermöglicht einen fundierten Dialog mit unseren Kunden, Investoren und weiteren Anspruchsgruppen.