Investor Relations Ergebnisse für das Gesamtjahr und das vierte Quartal 2018

Ergebnisse für das Gesamtjahr und das vierte Quartal 2018

Am 14. Februar 2019 präsentierte die Credit Suisse Group ihre Ergebnisse für das Gesamtjahr sowie das vierte Quartal 2018.

Wichtigste Ergebnisse für das Gesamtjahr 2018:
 
  • Ausgewiesener Vorsteuergewinn der Gruppe von CHF 3,4 Mia. für 2018, Anstieg um 90% gegenüber ausgewiesenem Vorsteuergewinn von CHF 1,8 Mia. im Jahr 2017
  • Bereinigter* Vorsteuergewinn von CHF 4,2 Mia., Anstieg um 52% gegenüber 2017
  • Den Aktionären zurechenbarer Reingewinn von CHF 2,1 Mia. für 2018, erster Jahresgewinn nach Steuern seit 2014; verwässerter Gewinn von CHF 0.78 pro Aktie
Wichtigste Ergebnisse für das vierte Quartal 2018:
 
  • Höchster bereinigter* Vorsteuergewinn in einem vierten Quartal seit 2013; bereinigter* Vorsteuergewinn von CHF 846 Mio., 49% höher als im vierten Quartal 2017; ausgewiesener Vorsteuergewinn von CHF 628 Mio., Anstieg um mehr als das Vierfache gegenüber dem Vorjahresquartal
  • Elftes profitables Quartal in Folge und neuntes Quartal in Folge mit einem Gewinnwachstum gegenüber dem Vorjahr, jeweils auf bereinigter* Basis
  • Niedrigster bereinigter* Geschäftsaufwand in einem Quartal in den letzten fünf Jahren mit CHF 3,9 Mia.

* Die enthaltenen bereinigten Ergebnisse sind Nicht-GAAP-Finanzkennzahlen, welche Goodwill-Wertberichtigungen und bestimmte sonstige Erträge und Aufwendungen der offiziell veröffentlichten Unternehmensergebnisse nicht beinhalten. 

Webcast Replay

  • Präsentation für Investoren und Analysten / Fragerunde (Englisch)
  • Präsentation für die Medien (Englisch | Deutsch)

Telefonkonferenz Replay

  • Schweiz: +41 44 580 40 26
  • Europa: +44 (0) 3333 00 97 85
  • USA: +1 (917) 677 75 32

Die telefonische Wiedergabe-Funktion wird 10 Tage lang zur Verfügung stehen.

Konferenz IDs

  • Präsentation für Investoren und Analysten: 3993575
  • Präsentation für die Medien: EN: 5436429 | DE: 3673987