Branchencodes

Erklärung zur Einhaltung von Branchencodes und -standards

FX Global Code 1

Die Credit Suisse (das «Finanzinstitut») hat den Inhalt des FX Global Code (der «Code») geprüft und erkennt an, dass der Code eine Reihe von Grundsätzen umfasst, die allgemein als bewährte Praxis im internationalen Devisenmarkt angesehen werden. Das Finanzinstitut bestätigt, dass es als Marktteilnehmer im Sinne des Codes auftritt und sich verpflichtet, seine Aktivitäten am Devisenmarkt (die «Aktivitäten») im Einklang mit den Grundsätzen des Codes auszuüben. Das Finanzinstitut hat daher unter Berücksichtigung des Umfangs und der Komplexität seiner Aktivitäten sowie der Art seines Engagements am Devisenmarkt geeignete Massnahmen ergriffen, um seine Aktivitäten auf die Grundsätze des Codes abzustimmen.