Unternehmen Digitalisierung

Digitalisierung

Filter Optionen

Artikel 1- 7 von 7 anzeigen
Filter:
  1. Wie Daten das Gesundheitswesen transformieren

    Wie Daten das Gesundheitswesen transformieren

    Dank technologischer Fortschritte werden wir in naher Zukunft einen neuen Ansatz in der Gesundheitsversorgung erleben. Diese wird sicherer, individueller und bequemer sein und den Fokus mehr auf die Vorbeugung statt auf die Behandlung von Krankheiten legen, erklärt Christian Schmid, Anlagespezialist für Gesundheitstechnologie bei der Credit Suisse.

  2. Auf Tuchfühlung mit den Technologietalenten

    Der HackZurich, Europas grösster Hackathon, ging Mitte September in die fünfte Runde. Mittendrin die Credit Suisse, die sich als Innovationsträger, Partner der Tech-Community und attraktiver Arbeitgeber für Hochschulabsolventen profilierte.

  3. Werden Frauen bei der FinTech-Revolution benachteiligt?

    Werden Frauen bei der FinTech-Revolution benachteiligt?

    Die Credit Suisse hilft der Organisation Women's World Banking, ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis in der Finanzbranche zu erreichen.

  4. Die dunkle Seite der Digitalisierung

    Die dunkle Seite der Digitalisierung

    Globalisierung und Digitalisierung machen die IT-Systeme anfällig für Angriffe. Investitionen in die Sicherheit sind unerlässlich. Hacker können dabei den Unternehmen helfen.

  5. Das Zeitalter der Kryptofinanz

    Das Zeitalter der Kryptofinanz

    Der Wirbel um Bitcoin und Blockchain – eine dezentrale Datenbank, in der Bitcoin-Transaktionen aufgeführt werden – hat etwas nachgelassen, doch die Kryptofinanztechnologie hat sich weiterentwickelt und Fehler ausgebügelt.

  6. Bitcoin vergessen, auf Blockchain setzen?

    Bitcoin vergessen, auf Blockchain setzen?

    Die naheliegendste potenzielle Einsatzmöglichkeit für Blockchain-Technologie existiert bereits – Zahlungssysteme. Aber Blockchain bietet noch viel mehr.

  7. Ist Bitcoin sicher?

    Ist Bitcoin sicher?

    Bitcoin ist nicht Mainstream und wird es wahrscheinlich niemals werden. Es wäre allerdings unklug, diese Technologie zu ignorieren. Im Januar 2017 waren Bitcoins im Wert von ca. 14,9 Milliarden Dollar im Umlauf, und Blockchain, die technologische Grundlage von Bitcoin, geniesst grosse Aufmerksamkeit für ihr disruptives Potenzial im Banking, im Handel und sogar in den Medien. Wie sicher ist Bitcoin also?