Unternehmen Press Release

Press Release

Neue Emission für den Immobilienfonds Credit Suisse Real Estate Fund Green Property geplant

Die Credit Suisse plant für Ende März / Anfang April 2011 die Durchführung einer Emission für den Immobilienfonds Credit Suisse Real Estate Fund Green Property.

Die Credit Suisse plant für den CS REF Green Property (CS REF Green Property) Ende März / Anfang April 2011 eine Emission durchzuführen. Detaillierte Informationen zur Transaktion wie genaues Volumen, Ausgabepreis sowie Bezugsverhältnis werden kurz vor der Kapitalerhöhung bekannt gegeben. Die Kapitalerhöhung wird unter Wahrung der Bezugsrechte der bestehenden Anteilsinhaber erfolgen. Der Emissionserlös wird für den weiteren Ausbau des qualitativ hochwertigen Immobilienportfolios verwendet.

Das Asset Management der Credit Suisse ist einer der bedeutendsten Immobilienmanager der Schweiz. Der CS REF Green Property wurde im Mai 2009 mit einem Volumen von CHF 300 Mio. lanciert, wobei das Portfolio mittlerweile sechs Neubau-Projekte und eine fertig gestellte Liegenschaft umfasst. Das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf CHF 425 Mio. Es ist der erste Schweizer Immobilienfonds, der ausschliesslich in nachhaltige Immobilienprojekte und Objekte an wirtschaftlich attraktiven und urbanen Standorten in der Schweiz investiert. Der Anlegerkreis setzt sich aus qualifizierten Investoren zusammen. Der Fonds entspricht den strengen Anforderungen des neuen Gütesiegels «greenproperty», das die Nachhaltigkeit einer Investition nach den fünf Kriterien Nutzung, Infrastruktur, Energie, Materialien und Lebenszyklus bemisst.