Kapitalinstrumente mit hohem Auslösungssatz Disclaimer Tier 2 Buffer Capital Notes

Disclaimer Tier 2 Buffer Capital Notes

instrumente mit hohem Auslösungssatz

Disclaimer Kapitalinstrumente mit hohem Auslösungssatz

Die Dokumente auf dieser Website bezüglich der Kapitalinstrumente mit hohem Auslösungssatz dienen ausschliesslich Informationszwecken. Sie stellen weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertschriften noch eine Anlageberatung in irgendeinem Land dar. Die Credit Suisse übernimmt keine Verpflichtung, die in diesen Dokumenten enthaltenen Informationen, die sich auf ein bestimmtes Datum beziehen, zu aktualisieren.

Die beschriebenen Wertschriften wurden nur ausserhalb der USA gemäss Regulation S des Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung angeboten und verkauft (der "Securities Act"). Ohne Registrierung oder Befreiung von der Registrierungspflicht gemäss dem Securities Act dürfen in den USA keine Wertpapiere angeboten oder verkauft werden. Mit Klicken auf "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass sie nicht auf dieses Dokument zugreifen, während Sie sich in den USA oder einem anderen Land aufhalten, in dem der Zugriff auf diese Dokumente untersagt ist.

Obwohl die Credit Suisse die Informationen gestützt bzw. mit Verweis auf Quellen, Materialien und Systeme erstellt hat, die von ihr als zuverlässig und richtig beurteilt werden, gewährleistet die Credit Suisse nicht deren Vollständigkeit oder Richtigkeit und lehnt jede Haftung für Schäden ab, die durch die Nutzung der Informationen entstehen könnten.

Wir oder unsere Mitarbeitenden können von Zeit zu Zeit Long- oder Short-Positionen in besprochenen Produkten halten.

Diese Dokumente erheben nicht den Anspruch, sämtliche von Interessenten gegebenenfalls erwünschten Informationen zu enthalten. Interessenten sollten in jedem Fall die in diesen Unterlagen beschriebene Transaktion und die darin enthaltenen Daten zusätzlich selbst eingehend recherchieren und analysieren. Interessenten wird insbesondere empfohlen, allenfalls unter Beizung eines Beraters, die Informationen in Bezug auf die Vereinbarkeit mit ihren eigenen Verhältnissen auf juristische, regulatorische, steuerliche und andere Konsequenzen zu prüfen. Historische Daten zur Wertentwicklung des Anlageprodukts oder der entsprechenden Basiswerte lassen nicht auf die zukünftige Performance schliessen. Es werden keine Zusicherungen oder Gewährleistungen dafür abgegeben, dass eine indikative Performance bzw. Rendite in Zukunft erreicht wird.