Unternehmensnachfolge Nachfolgeprozess

Nachfolgeprozess

Befassen Sie sich schon frühzeitig mit dem Thema Nachfolge. Zur Orientierung hilft eine Aufteilung des Nachfolgeprozesses in fünf Phasen.

Das Management des Nachfolgeprozesses dauert in der Regel mehrere Jahre. Als strategischer Partner Ihres Unternehmens stellen wir Ihnen unsere Erfahrung aus vielen Nachfolgeprozessen zur Verfügung. Dabei unterscheiden wir fünf Phasen:

Phasen

1. Initialisierung

2. Analyse der Ist-Situation

3. Evaluation 4. Vorbereitung 5. Übergabe und Abschluss
Inhalt
  • Erste Beschäftigung des Unternehmers mit der Nachfolge
  • Nachfolgeprozess ist angestossen
  • Aufnahme der Ist-Situation (Firma und privat) 
  • Ideen/Ziele des Unternehmers erfassen
Evaluation und Priorisierung der verschiedenen familieninternen und externen Optionen
Unternehmen, Übergeber und Übernehmer auf die Übergabe vorbereiten
Nachfolger übernimmt formell und symbolisch Eigentum und Führung
Leistungen
  • Gedankenprozess anstossen
  • Phasen des Nachfolgeprozesses erläutern
  • Projektteam definieren
  • Aufnahme der Ist-Situation der Firma
  • Aufnahme und Sicherung der Ist-Situation privat (Ehe-, Erbrecht, Vorsorgeauftrag)
  • Vor- und Nachteile der möglichen Nachfolge-optionen aufzeigen
  • Aufzeigen der Anforderungen für die Umsetzung jeder Option
  • Erfahrungen aus anderen Nachfolgelösungen einbringen
  • Suche nach potenziellen Käufern
  • Strukturierung von Privatvermögen und Firma
  • Güter-, erbrechtliche und private Finanzplanung umsetzen
  • Unterstützung des Nachfolgers bei Erarbeitung von Businessplan und Liquiditätsplanung
  • Durchführen/ Umsetzen von Vermögenstransaktionen
  • Nachfolgefinanzierung
  • Bewirtschaftung frei gewordener Vermögensteile (Asset Allocation)
  • Kontinuierliche Betreuung der Firma nach der Übergabe

Persönliche Beratung

Kontaktformular
Wir sind immer für Sie da, gerne auch persönlich. Für Beratungen erreichen Sie uns über die Gratisnummer
0800 88 11 88* oder über das Kontaktformular.