Unternehmensnachfolge Kritische Erfolgsfaktoren

Kritische Erfolgsfaktoren

Der Nachfolgeprozess birgt verschiedene Gefahren. Berücksichtigen Sie daher folgende Erfolgsfaktoren.

Der Nachfolgeprozess birgt verschiedene Gefahren, welche in einem Fall unbedeutend sein können, in einem anderen aber zum Scheitern des Vorhabens führen können. Wir haben acht solche Einzelaspekte identifiziert.

Acht Erfolgsfaktoren für den Nachfolgeprozess

  1. Führen Sie Ihre Nachfolgeregelung wie ein Projekt und definieren Sie Beteiligte, Ziele, Rollen, Leitplanken und einen Zeitplan.
  2. Klären Sie frühzeitig die Ansprüche und Gestaltungsmacht von Anspruchsgruppen.
  3. Machen Sie Ihr Unternehmen nachfolgefähig: Analysieren Sie die Kapitalstruktur und definieren Sie schriftlich organisatorische Regeln.
  4. Analysieren Sie sorgfältig Ihren genauen Beratungsbedarf und wählen Sie erst anschliessend einen Partner, welcher dieser treffsicher decken kann.
  5. Prüfen Sie immer mehrere unterschiedliche Nachfolgeoptionen und ihre Vor- und Nachteile.
  6. Berücksichtigen Sie alle rechtlichen Aspekte wie beispielsweise die Vorgaben des Erbrechts.
  7. Schaffen Sie finanzielle Transparenz, damit Sie während der Übergabephase mit dem Nachfolger über objektive.
  8. Planen Sie Ihre persönliche Zukunft ausserhalb des Unternehmens frühzeitig. Entscheidgrundlagen verfügen.

Persönliche Beratung

Kontaktformular
Wir sind immer für Sie da, gerne auch persönlich. Für Beratungen erreichen Sie uns über die Gratisnummer
0800 88 11 88* oder über das Kontaktformular.