Navigation

Allgemeine Information

SEPA-Überweisung

Als Kunde der Credit Suisse können Sie dank SEPA Direct Transfer Ihre Rechnungen in EUR im EU/EWR-Raum schnell und günstig bezahlen.

Dank der SEPA-Überweisung (SEPA Credit Transfer) profitieren Sie automatisch von SEPA und den günstigen Transaktionspreisen, wenn Sie bei EUR-Zahlungen in den EU/EWR-Raum die SEPA-Standards einhalten.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Maximale Abwicklungsdauer: Zahlungen dürfen ab der Kontobelastung des Auftraggebers bis zur Gutschrift auf dem Konto des Begünstigten nur noch ein bis maximal drei Bankarbeitstage dauern. Die Credit Suisse verarbeitet Belastungen und Gutschriften bei Einhaltung der Annahmeschlusszeit an Bankarbeitstagen innert Tagesfrist.
  • Transparente Spesenregelung: Die Auftraggeber- und die Begünstigtenbank dürfen nur noch gegenüber ihren jeweiligen Kunden für die Verarbeitung des Auftrags bzw. des Zahlungseingangs Spesen erheben.
  • Voller Überweisungsbetrag: Der gesamte Überweisungsbetrag wird gutgeschrieben. Dritt- und Weiterleitungsbanken dürfen keine Abzüge vornehmen.
  • Seitens Credit Suisse fallen keine Verarbeitungsspesen für SEPA-Überweisungen an.

Funktionsweise

Ihre heute genutzten Software und die Kanäle benötigen im Normalfall keine Anpassungen, so dass Sie einfach und bequem die SEPA-Standards in Ihre Standardformate abfüllen können.

Die SEPA-Überweisungs-Standards sind:

  • EUR-Transaktion in EU/EWR-Raum
  • IBAN (International Bank Account Number) des Begünstigen
  • BIC (Bank Identifier Code) der Begünstigtenbank
  • Keine Zahlwegvorgaben
  • Keine Mitteilungen an die Begünstigtenbank
  • Spesenoption "Geteilte Spesen" (Shared, SHA)

Die empfangende Bank muss auch am SEPA-Überweisungverfahren teilnehmen, damit eine Zahlung auf dem SEPA-Weg abgewickelt werden kann.

Bezüglich des Transaktionspreises unterscheidet die Credit Suisse allerdings nicht, ob eine Bank teilnimmt oder nicht. Der Vorteil des günstigen Transaktionspreises bleibt erhalten. Wenn die Begünstigtenbank jedoch nicht an den SEPA-Verfahren teilnimmt, wird die Zahlung nicht als SEPA Credit Transfer, sondern über den bisherigen Korrespondenzbankenweg abgewickelt. Dann fallen die Vorteile bezüglich der maximalen Abwicklungsdauer, des vollen Überweisungsbetrags und der transparenten Spesenregelung weg.

Kontakt

* Telefongespräche können aufgezeichnet werden.

Sekundärer Inhalt

Kontakt

Telefon 0800 88 88 71 (gratis)*