Kompakte Anlagelösungen Steuerbefreite Vorsorgeeinrichtungen

Steuerbefreite Vorsorgeeinrichtungen

Wählen Sie aus unseren Angeboten Ihre optimale Lösung.

Mischvermögen

Die Anlagegefässe BVG-Mischvermögen der Credit Suisse Anlagestiftung investieren in ein breit diversifiziertes Wertschriftenportfolio innerhalb der gültigen Vorgaben im Rahmen des Bundesgesetzes über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG/BVV2).

Ihre Bedürfnisse

Die Anlagephilosophie der aktiven Vermögensverwaltung nutzt Ineffizienzen an den Kapitalmärkten mit dem Ziel, eine bessere Wertentwicklung zu erreichen.

Anlageziele und Einhaltung der BVG/BVV2-Anlagevorschriften

Das Anlageziel der Anlagegruppe ist die Generierung eines angemessenen Ertrags in CHF unter Nutzung der Möglichkeiten der internationalen Diversifikation und unter Einhaltung der BVG/BVV2-Anlagevorschriften.

Unsere Lösung

Sie haben die Wahl aus folgenden unterschiedlichen CSA-Mischvermögen:

Lösung
ISIN-Nummer
CSA 2 Mixta-BVG 25 (CHF)* CH0008879022
CSA 2 Mixta-BVG 25 Plus (CHF)* CH0112172850  
CSA 2 Mixta-BVG 35 (CHF)* CH0008879048
CSA 2 Mixta-BVG 45 (CHF)* CH0008879097 
CSA Mixta-BVG I (CHF) CH0015036608  
CSA Mixta-BVG Basic I (CHF) CH0015036608 

* Für die CSA 2 (Credit Suisse Anlagestiftung 2. Säule) sind ausschliesslich folgende Einrichtungen zugelassen:

  • Registrierte Einrichtungen der beruflichen Vorsorge gemäss Art. 48 BVG
  • Überobligatorische Vorsorgeeinrichtungen mit reglementarisch festgelegten Leistungen
  • Sammelstiftungen und Gemeinschaftsstiftungen
  • Freizügigkeitsstiftungen

Ihre Bedürfnisse

In der regelbasierten Vermögensverwaltung werden die Anlageentscheide systematisch nach klaren Regeln und frei von Emotionen unter Einhaltung der BVG/BVV2-Anlagevorschriften gefällt.

Indexiert mit Risikokontrolle
Indexiert mit Bandbreiten
Regelbasierte Vermögensverwaltung unter Einhaltung der BVG/BVV2-Anlagerichtlinien mit systematischer Steuerung der wichtigsten Risiken in einem gemischten Portfolio auf Basis der Risikomessungen anhand von Finreon-Indikatoren.
Die Anlagegruppe CSA Mixta-BVG Index investiert indirekt über indexierte Anlagefonds weltweit in fest- und variabel verzinsliche Werte (zum Teil inflationsgeschützt), in Aktien sowie in Schweizer Immobilien.
Anlageziele
Reduktion von Substanzverlusten sowie effiziente Auslastung des Risikobudgets durch eine risikokontrollierte Anlagestrategie.
Ziel ist das Erreichen der Benchmarkrendite.

Unsere Lösungen

Lösung
ISIN-Nummer
CSA BVG 25-45 Dynamic I
CH0307252954
CSA Mixta-BVG Index 25 I
auf Anfrage
CSA Mixta-BVG Index 35 I
auf Anfrage
CSA Mixta-BVG Index 45 I
CH0112695736

Mandat (ab CHF 5 Mio.)

Mit einem Mandat übertragen Sie der Credit Suisse die Verwaltung Ihres Vermögens. Damit delegieren Sie die professionelle Umsetzung Ihrer Anlagestrategie an die Credit Suisse und haben die Sicherheit und Transparenz, die Sie sich wünschen. Der Handlungsspielraum ist dabei für die Credit Suisse jederzeit klar vorgegeben. Sämtliche Aktivitäten basieren ausschliesslich auf Ihrer individuellen Anlagestrategie und den damit verbundenen Restriktionen. Sie haben jederzeit die Gewissheit, dass die Anlagetätigkeit auf Ihre Ziele abgestimmt ist.