Global Custody Solutions Credit Suisse Schweizer Pensionskassen Index

Credit Suisse Schweizer Pensionskassen Index

Schweizer Pensionskassen im Vergleich

Ein repräsentatives und zeitnahes Bild der Anlagetätigkeiten im Bereich der zweiten Säule erhalten Sie vom quartalsweise veröffentlichten Credit Suisse Schweizer Pensionskassen-Index. Dieser widerspiegelt aufgrund breit abgestützter Auswertungen das Verhalten der Pensionskassen, die bei der Credit Suisse ein Global Custody unterhalten.

Nach anfänglicher Zurückhaltung im 4. Quartal entwickelte sich der Credit Suisse Schweizer Pensionskassen Index positiv und notiert zum Jahresende auf einem Allzeithoch

Performance von Schweizer Pensionskassen auf Basis der Global-Custody-Daten der Credit Suisse per 31. Dezember 2016.

Im Berichtsquartal nahm der PK Index um 1,00 Punkt resp. 0,63 % zu und schliesst per 31. Dezember 2016 bei einem Allzeithoch von 159,63 Punkten, ausgehend von 100 zu Anfang des Jahres 2000. Nach einer Abschwächung im Oktober (–0,72 %) erholte sich der PK Index im November (0,16 %) und zeigte im Dezember (1,20 %) einen bemerkenswerten Schlussspurt.

Der grösste Anteil am Anstieg des PK Index ist, wie schon im Vorquartal, auf die Aktien Ausland (0,93 %) zurückzuführen, gefolgt von Immobilien (0,16 %), Aktien Schweiz (0,15 %), Alternative Anlagen (0,13 %) und Rest (0,02 %). Einen negativen Beitrag leisteten Obligationen Schweizerfranken (–0,52 %), Liquidität (–0,18 %), Obligationen Ausland (–0,03 %) und Hypotheken (–0,02 %).

Rückblickend auf das Jahr fällt auf, dass mit Ausnahme der Liquidität sämtliche Anlageklassen einen positiven Renditebeitrag geleistet haben, insbesondere Aktien Ausland (1,59 %), Immobilien (1,20 %) sowie Obligationen Schweizerfranken (0,43 %).

Der Indexstand der BVG-Mindestverzinsung (seit Januar 2016 auf 1,25 % p. a.) stieg im Berichtsquartal, ebenfalls ausgehend von 100 zu Beginn des Jahres 2000, um 0,47 Punkte (resp. 0,31 %) auf den Stand von 150,59. Die Rendite des Credit Suisse Schweizer Pensionskassen Index liegt somit im Berichtsquartal 0,32 % über der BVG-Vorgabe.

Die annualisierte Rendite des Credit Suisse Schweizer Pensionskassen Index (seit 1.1.2000) beträgt per 31. Dezember 2016 2,79 %. Demgegenüber steht eine annualisierte BVGMindestverzinsung von 2,44 %.

PDF Credit Suisse Schweizer Pensionskassen Index 4. Quartal 2016