Persönliche Daten
Anschluss an eine Pensionskasse (2. Säule)

Arbeitnehmer mit einem AHV-pflichtigen Jahreslohn sind ab einem gewissen Betrag über eine Pensionskasse versichert. Dieser Fall trifft für die meisten Personen zu. Selbstständigerwerbende hingegen sind häufig keiner Pensionskasse angeschlossen, dürfen aber einen höheren gesetzlichen Maximalbetrag abziehen. Auch Selbstständigerwerbende können sich jedoch freiwillig einer Pensionskasse anschliessen.

Eröffnung eines 3. Säule Vorsorgekontos / 3. Säule Vorsorgedepots

Mit dem 3. Säule Vorsorgekonto entscheiden Sie sich für maximale Sicherheit – mit dem 3. Säule Vorsorgedepot für die Chance auf eine langfristig höhere Rendite. Wir bieten Ihnen ein breites Angebot an aktiv verwalteten und indexierten Wertschriftenlösungen an. Abhängig vom Aktienanteil der gewählten Anlagegruppe steigt neben der Renditechance auch die Möglichkeit von Wertschwankungen. Sowohl beim 3. Säule Vorsorgekonto wie auch bei den 3. Säule Wertschriftenlösungen profitieren Sie von attraktiven Steuervorteilen.

Bei der Eröffnung eines 3. Säule Vorsorgedepots wird für Abwicklungszwecke auch ein 3. Säule Vorsorgekonto benötigt, dieses ist für Sie kostenlos. Mit dem 3. Säule Vorsorgeplan werden die Einzahlungen auf das 3. Säule Vorsorgekonto automatisch in das 3. Säule Vorsorgedepot angelegt. Die Saldoabfrage erfolgt täglich. Ab einem Guthaben von mindestens CHF 200.-wird in die gewählte Anlagegruppe investiert.

                 

°Dieses Produkt weist einen durchschnittlichen Aktienanteil von 75 % aus und überschreitet damit die nach Art. 55 BVV 2 vorgegebene Kategorienbegrenzung für Aktien. Aufgrund des erhöhten Aktienanteils beinhaltet dieses Produkt ein höheres Risiko als Vorsorgelösungen mit einem maximalen Aktienanteil von 50 %.

Art der Beitragszahlung
Prüfung Ihrer Angaben
Art der Zustellung
Rechtlicher Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung Ihrer Daten an uns über das Internet erfolgt. Mit der elektronischen Datenübermittlung sind Risiken verbunden, und das Bankgeheimnis kann bei der Nutzung eines elektronischen Kommunikationsmittels nicht garantiert werden. Für bestimmte Dienstleistungen werden Ihre Daten mit starker Verschlüsselung übermittelt (beispielsweise beim E-Banking). In diesen Fällen werden Sie speziell auf die Behandlung der Daten sowie auf Einzelheiten betreffend die Verschlüsselung hingewiesen. Weitere Informationen dazu, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, finden Sie in unserer Datenschutzvereinbarung und unseren Hinweisen zur Nutzung von Cookies.

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzvereinbarung, unsere Hinweise zur Nutzung von Cookies und unsere Nutzungsbedingungen im Zusammenhang mit unserer Website zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben.

Analytics information (hidden)
Processing information (hidden)