Bonviva nutzen Online und Mobile Banking – Bankgeschäfte bequem und sicher online abwickeln, und das seit 20 Jahren

Online und Mobile Banking – Bankgeschäfte bequem und sicher online abwickeln, und das seit 20 Jahren

Im Frühling 1997 startete die Credit Suisse das erste Online Banking der Schweiz: das Direct Net. Damit hatten die Kunden der Credit Suisse zum ersten Mal einen 24/7-Zugang via Internet zu ihrer Bank. Heute, 20 Jahre später, bietet die neuste Version einiges mehr an Möglichkeiten und ist noch einfacher in der Anwendung. Wir zeigen Ihnen die Entwicklung und stellen interessante Neuerungen vor.

Wie alles begann

Das Direct Net von 1997.

1997 war die Credit Suisse die erste Schweizer Bank, die ihren Kunden ermöglichte, Bankgeschäfte im Internet zu tätigen. «Direct Net» hiess die Pionier-Dienstleistung. Die Einstiegsseite bot damals schon eine ganze Reihe von Dienstleistungen wie eine Übersicht über Konten und Buchungen sowie die Möglichkeit, Zahlungen oder Börsengeschäfte zu tätigen. 

Das neue Online Banking der Credit Suisse.

20 Jahre nach dem ersten Online Banking bietet «Credit Suisse Direct» innovative Möglichkeiten, Bankgeschäfte abzuwickeln. Nicht nur optisch hat sich das Online Banking weiterentwickelt. Die neue Willkommensseite kann – anders als 1997 – individuell eingerichtet und gestaltet werden. So stehen für jeden Benutzer die Funktionen im Vordergrund, die er persönlich am häufigsten nutzt. Auch die Anordnung kann individuell bestimmt werden.

Kostenlos für alle Credit Suisse Kunden: SecureSign – noch mehr Online-Sicherheit für Ihre Bankgeschäfte

Das neue Anmeldeverfahren SecureSign macht das Log-in ins Online und Mobile Banking der Credit Suisse noch sicherer: SecureSign braucht keine Internet- oder Telefonverbindung. Statt sich mit einem SMS-Bestätigungscode oder einem SecurID-Token einzuloggen, scannen Sie mit Ihrem Smartphone ein farbiges Mosaik, das einen verschlüsselten Bestätigungscode enthält. SecureSign können Sie auf mehreren Geräten (z. B. Smartphone und Tablet) einrichten und zur Identifikation nutzen. Die SecureSign App funktioniert auch ohne SIM-Karte auf Geräten mit Kamera.

Alle Informationen zu SecureSign finden Sie unter credit-suisse.com/securesign.

Übrigens: Auch Sie können zur Sicherheit Ihrer Daten beitragen. Damit Sie optimal geschützt sind, beachten Sie bitte unbedingt unsere Sicherheitsempfehlungen.