Besser leben mit Bonviva DAVOS FESTIVAL – young artists in concert

DAVOS FESTIVAL – young artists in concert

«Spielplatz» – passender könnte das diesjährige Motto des DAVOS FESTIVAL kaum sein. Denn: Vom 5. bis 19. August wird Davos zum Spielplatz für rund 80 hochbegabte Nachwuchstalente, die eine aussergewöhnliche Mischung von Werken der Klassik und Moderne spielen.

Jeden Sommer freuen sich Musikliebhaber auf das berühmte DAVOS FESTIVAL – und das seit über 30 Jahren. Die Credit Suisse ist seit jeher Hauptsponsor des Festivals, das sich zu einer wertvollen Plattform für junge, hochbegabte Musikerinnen und Musiker entwickelt hat.

Das Motto «Spielplatz» ist Programm. In der höchstgelegenen Stadt Europas wird Platz gemacht für junge Musiker, die Neues ausprobieren, in verschiedensten Formationen auftreten und sich inspirieren lassen. In zahlreichen Hotels, Kirchen und Kultureinrichtungen werden Zuhörer eingeladen, Musik als verblüffend verspielte Kunst der Gegenwart zu erkunden.

Exklusive Privatkonzerte und Instrumente selber bauen

Eines der Highlights in diesem Jahr ist die Spielbox. Hier spielt ein Künstler während fünf Minuten für einen Besucher 1:1. Diese exklusiven Privatkonzerte finden täglich auf dem Bubenbrunnenplatz statt – der Eintritt ist frei.

Wer nicht nur zuhören will, sondern selber etwas bauen möchte, für den bietet sich der Workshop «Kleine Instrumente – selber bauen und spielen» bestens an. Pawel Romanczuk, Mitgründer der Band «Małe Instrumenty» (polnisch «Kleine Instrumente»), zeigt vom 7. bis 10. August täglich in der Aula der Schweizer Alpinen Mittelschule, wie die Instrumente gebaut und gespielt werden.