Hypotheken Hypothek verlängern

Hypothek verlängern

Wenn die Hypothek oder eine Tranche zeitlich abläuft

Ihre Hypothek oder eine Tranche davon nähert sich zeitlich dem Ende der Laufzeit. In diesem Fall sollten Sie sich über die Verlängerung Gedanken machen. Möchten Sie Ihre Hypothekarsituation überdenken, weil sich Ihre Erwerbs- oder Lebenssituation geändert hat oder möchten Sie eins zu eins verlängern? In jedem Fall steht Ihnen Ihre Kundeberaterin oder Ihr Kundenberater zur Verfügung, oder aber Sie verlängern direkt selbst online.

Ihr Kundenberater berät Sie und verlängert mit Ihnen Ihre Hypothek.

Verlängern Sie Ihre Hypothek bequem mit Ihrer Kundenberaterin oder Ihrem Kundenberater.

Ihre Kundenberaterin oder Ihr Kundenberater berät Sie und verlängert mit Ihnen Ihre Hypothek.

Rechtzeitig vor Laufzeitende für die Zukunft planen 

Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig mit der Erneuerung einer ablaufenden Hypothek auseinanderzusetzen. Überlegen Sie sich, wie sich Ihr Leben in den nächsten Jahren verändern wird, um Ihre Hypothek optimal zu verlängern. Das Ablaufdatum Ihrer Hypothek finden Sie ab Verlängerungszeitpunkt sowohl in Ihrem Online Banking als auch in der Produktvereinbarung zu Ihrer Hypothek.

Hypothek in das finanzielle Gesamtbild integrieren

Wer seine Hypothekarsituation überdenkt oder auch nur wie bestehend verlängert, befasst sich mit grossem finanziellen Volumen und langjährigen Verpflichtungen. Eine Hypothek soll auch in Zukunft bezahlbar bleiben. Deshalb sollte die Planung rund um eine neue Hypothekarstrategie in eine Gesamtschau der eigenen finanziellen Bedürfnisse und Möglichkeiten eingebettet werden. Somit ist die Erneuerung oder Verlängerung einer Hypothek ein Beitrag zur Sicherung der zukünftigen Lebensqualität. Diese Chance besteht auch bei der Übernahme einer Hypothek, zum Beispiel durch einen Immobilienkauf oder durch eine Erbschaft.

Laufzeiten bedürfnisgerecht gestalten

Eine Verlängerung kann durchaus den Wechsel in ein anderes Hypothekarmodell bedeuten. Für die Wahl sind sowohl der Zinssatz als auch die Laufzeit wichtig. Letztere sollte sich an Ihrer persönlichen Lebenssituation der nächsten Jahre ausrichten. Ziehen Kinder aus, hat sich das Einkommen verändert oder werden Anlagegelder frei, sollte dies mit in die Hypothekarplanung einfliessen. Eine ablaufende Hypothekartranche kann auch auf zwei oder mehrere Tranchen mit unterschiedlichen Laufzeiten und verschiedenen Hypothekarprodukten gesplittet werden. Ihre Kundenberaterin oder Ihr Kundenberater unterstützt Sie gerne.

Hypothek online verlängern

Die Verlängerung von Hypotheken ist bei der Credit Suisse auch online sehr einfach und schnell möglich. In Ihrem Online Banking sehen Sie Ihre Hypotheken inklusive Details aufgelistet. Sobald eine Hypothekartranche zur Verlängerung fällig wird, kann diese bis zu 24 Monate im Voraus verlängert werden.

Sie können dann Ihre Hypothek eins zu eins mit dem bestehenden Betrag im aktuellen Produkt mit wenigen Klicks selbst verlängern, dazu die aktuelle Zinsprognose einsehen und Ihre Kundenberaterin oder Ihren Kundenberater direkt aus dem Online Banking heraus mit Ihrem Anliegen kontaktieren. Weitere Informationen zur Online-Verlängerung finden Sie hier.