eBill – die digitale Rechnung

eBill ist der moderne Weg, Rechnungen komplett digital zu empfangen und zu versenden.

Eine effiziente Rechnungsstellung und pünktlich bezahlte Rechnungen sind für Unternehmen von zentraler Bedeutung – der eBill invoicing service gewährleistet einen modernen Fakturierungsprozess, der komplett digital abgewickelt werden kann. Senden Sie E-Rechnungen einfach und sicher direkt ins Online & Mobile Banking Ihrer Kunden. So reduzieren Sie Ihre Aufwände erheblich und vereinfachen Ihren Kunden die Bezahlung von Rechnungen. Kunden ohne eBill erhalten die Rechnungen automatisch weiterhin per Post oder E-Mail – ohne zusätzliche Aufwände für Sie.

eBill empfangen

Mit eBill empfangen Sie Ihre Rechnungen dort, wo Sie sie bezahlen: direkt in Ihrem Online Banking. Für eine zeitsparende, sichere und papierlose Abwicklung Ihrer Zahlungen. Ihre elektronischen Rechnungen geben Sie mit wenigen Klicks zur Zahlung frei, egal ob Sie dabei im Büro, zu Hause oder unterwegs sind.

08/11/2022

eBill versenden

Der eBill invoicing service gewährleistet einen modernen Fakturierungsprozess, der komplett digital abgewickelt werden kann. Senden Sie eBill einfach und sicher direkt ins Online & Mobile Banking Ihrer Kunden. So reduzieren Sie Ihre Aufwände erheblich und vereinfachen Ihren Kunden die Bezahlung von Rechnungen. 

08/11/2022

Vorteile beim Versand der Rechnungen mit dem eBill invoicing service

Sie minimieren Ihre Kosten nachhaltig um rund 60 % gegenüber der Papierrechnung. Als Credit Suisse Kunde profitieren Sie von Vorzugskonditionen bei unserem Netzwerkpartner SPS Outline AG. Sie erhalten mindestens 25 % Ermässigung auf den Transaktionspreis gegenüber dem Markt – sowohl für eBill als auch für ergänzende Versandkanäle (Postversand, E-Mail usw.).

Die Rückmeldungen zahlreicher Unternehmen zeigen: Kunden bezahlen ihre eBill-Rechnungen mit höherer Zuverlässigkeit im Vergleich zu Papier- und E-Mail-Rechnungen. 95 % aller eBill-Rechnungsempfänger geben die Zahlung vor, am oder kurz nach dem Fälligkeitsdatum frei – so können Sie Ihre Liquidität besser planen.

Sie brauchen lediglich Ihre Fakturierungsdaten an unseren Netzwerkpartner SPS Outline AG weiterzuleiten. Dieser kümmert sich zuverlässig um die Aufbereitung und Übermittlung der elektronischen Rechnungen an Ihre Kunden – auch an Kunden ohne eBill. Bei eBill-Kunden wird eine höhere Zustellrate erreicht, da allfällige Adresswechsel keine Rückläufe generieren.

Mit eBill empfängt und prüft Ihre Kundschaft Rechnungen im Online & Mobile Banking und bezahlt diese zeitsparend, sicher und papierlos. Dank dem komplett digitalen Prozess der Rechnungsstellung mit eBill erhalten Sie weniger Kundenrückfragen und vermeiden Reputationsschäden durch Spam und Phishing-E-Mails. 

Haben Sie Fragen rund um eBill? Hier finden Sie die wichtigsten Antworten.

Sie möchten Ihre Rechnungsstellung vereinfachen? Stellen Sie jetzt bequem auf den eBill invoicing service um.

Überlassen Sie die Aufbereitung und den Versand Ihrer Rechnungen unserem starken etablierten Netzwerkpartner SPS Outline AG. So erhalten Sie als Credit Suisse Kunde Vorzugskonditionen von mindestens 25 % auf Transaktionen gegenüber dem Markt sowohl für eBill als auch für ergänzende Versandkanäle, wie z. B. Post oder E-Mail für Kunden, die eBill noch nicht nutzen.

 

Sie leiten Ihre Fakturierungsdaten an Ihren Netzwerkpartner weiter. Dieser übermittelt Ihre Forderungen als eBill-Rechnungen zuverlässig und sicher direkt ins Online & Mobile Banking Ihrer Kunden. Es wird eine höhere Zustellrate erreicht, da allfällige Adresswechsel keine Rückläufe generieren. Und das Beste: Sie behalten jederzeit die volle Kontrolle über den gesamten Rechnungsprozess.

 

Abwicklung von eBill-Zahlungen

Profitieren Sie beim Umstieg auf eBill von Vorzugskonditionen

Überlassen Sie die Aufbereitung und den Versand Ihrer Rechnungen unserem starken, etablierten Netzwerkpartner SPS Outline AG. So erhalten Sie als Credit Suisse Kunde Vorzugskonditionen von mindestens 25 % auf Transaktionen gegenüber dem Markt – sowohl für eBill wie auch für ergänzende Versandkanäle.

 

Bei Fragen oder für weitere Informationen bitten wir Sie, das folgende Kontaktformular von SPS Outline auszufüllen.

08/11/2022

FAQ

eBill ist eine Initiative von SIX im Auftrag des Finanzplatzes Schweiz. Etabliert als der digitale Rechnungsstandard, ermöglicht eBill das nahtlose digitale Bezahlen von E-Rechnungen und schafft dadurch erhebliche Vorteile für Privatpersonen, Unternehmen und die Schweizer Volkswirtschaft.

Der bevorzugte Netzwerkpartner der Credit Suisse ist die SPS Outline AG. Sie können den eBill invoicing service aber auch nutzen, wenn Sie mit einem anderen Netzwerkpartner zusammenarbeiten.

Für die Zahlung erhalten Sie relevante Daten, wie Namen des Rechnungsstellers, Betrag und Fälligkeitsdatum, sowie ein PDF Ihrer Rechnung.

Für Firmenkunden ändert sich bei der Nutzung von eBill for Business nichts an den kollektiven Zeichnungsrechten, die innerhalb der Credit Suisse hinterlegt sind und bereits heute Verwendung finden.

Kunden, die das Online & Mobile Banking nutzen und eine Unternehmens-Identifikationsnummer (UID) in ihren CS-Stammdaten vorliegen haben.

Für den eBill invoicing service benötigen Sie ein Credit Suisse Fakturierungskonto sowie eine Unternehmenssoftware für die Rechnungsstellung und den Abgleich der Zahlungen von Forderungen. Ebenso werden die Stammdaten der Rechnungsempfänger samt E-Mail-Adressen benötigt. Für das Senden von Rechnungen über alternative Ausgangskanäle (z. B. Post oder E-Mail) gibt es keine technischen Voraussetzungen.

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung zum Management Ihrer Liquiditätsbestände? Wir sind gerne persönlich für Sie da. Von der Analyse der Ist-Situation bis hin zum laufenden Betrieb Ihres integrierten Cash Management unterstützen wir Sie kompetent und aus einer Hand.

Montag–Freitag, 8.00–17.00 Uhr