Effizienter Zahlungsverkehr dank Direktschnittstelle

Wünschen Sie für Ihren Zahlungsverkehr eine effiziente und unkomplizierte Lösung, die über die Möglichkeiten des Online Banking hinausgeht? Die Credit Suisse bietet Ihnen auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Direktanbindungen zur Optimierung Ihrer Zahlungsverkehrsprozesse.

Um Ihre Zahlungsverkehrsprozesse zu vereinfachen, halten wir die passende Lösung bereit – sowohl für kleinere Unternehmen ohne Business-Software als auch für grössere Firmen, die über ein Treasury-Management-System verfügen. Für Softwarepartner bieten wir Unterstützung bei der Implementierung der individuellen Lösungen.

  • Prozessoptimierung, keine Medienbrüche
  • Automatisierte Kontoabstimmung
  • Auf Wunsch stündliches Bereitstellen des QR-Rechnungsabgleichs (camt.054-QR-Datei)
  • Unabhängige Benutzerrechtsverwaltung in der Software
  • External Product Code (EPC) oder Bank Transaction Code (BTC) ermöglichen die klare Identifizierung und Zuordnung der Geschäftsfälle

Zahlungsformate
Zahlungsinitiierung im XML-Format: pain.001, pain.002
Lastschriftverfahren: LSV+/BDD, pain.008 SDD, pain.002 SDD

 

Kontoinformationen
QR-Rechnungsabgleich: camt.054 QR
Kontoauszug: MT940, camt.053
Kontoreport: MT942, camt.052
E-Dokumente (PDF)

Persönliche Beratung

Möchten Sie mehr über Direct Link als Schnittstelle zu Ihrer Finanzsoftware erfahren? Unsere Expertinnen und Experten des Electronic Banking Desk unterstützen Sie gerne.

Noch keine Unternehmenssoftware?

Sie möchten Rechnungen einfach und schnell erstellen und den Stand ausstehender Zahlungen nicht mehr manuell abgleichen müssen? Die vielseitig und einfache Onlinelösung KLARA verkürzt Ihre administrativen Abläufe – und das ohne Installation.

08/11/2022

Informationen für Softwarepartner

Als Softwarehersteller oder Betreiber von Individualsoftware unterstützen wir Sie mit Spezifikationen, Best-Practice-Informationen und Testmöglichkeiten bei der Implementierung von Schweizer Zahlungsverkehrsformaten und -kanälen.

08/11/2022

Direct Exchange. Massgeschneiderte Host-to-Host-Schnittstelle.

Direct Exchange ermöglicht den elektronischen Austausch von Zahlungsverkehrs- und Kontodaten mit der Credit Suisse. Die Schnittstelle unterstützt als multifunktionale Grosssystemschnittstelle eine Vielzahl von Standards und Meldungstypen.

  • Einsatz von ERP-/TMS-Software mit direkter Serveranbindung (SFTP)
  • Überträgt alle gängigen Formate für Zahlungen und Reporting
  • Ein Systemzugang für sämtliche Beziehungen

  • Prozessoptimierung, keine Medienbrüche
  • Automatisierte Kontoabstimmung
  • Auf Wunsch stündliches Bereitstellen des QR-Rechnungsabgleichs (camt.054-QR-Datei)
  • Unabhängige Benutzerrechtsverwaltung in der Software

Zahlungsformate
Zahlungsinitiierung im XML-Format: pain.001, pain.002
Lastschriftverfahren: LSV+/BDD, pain.008 SDD, pain.002 SDD

 

Kontoinformationen
QR-Rechnungsabgleich: camt.054 QR
Kontoauszug: MT940, camt.053
Kontoreport: MT942, camt.052
E-Dokumente (PDF)

Persönliche Beratung

Wünschen Sie weitere Informationen über Direct Exchange? Unsere Expertinnen und Experten des Electronic Banking Desk sind gerne für Sie da und unterstützen Sie kompetent.

Fides Multibanking

Suchen Sie für all Ihre weltweiten Bankbeziehungen einen einzigen Single Point of Entry? Fides zentralisiert und vereinfacht globale Multibanking-Konnektivität und Transaktionskommunikation.

08/11/2022

SWIFT for Corporates. Kommunikationsstandard für international tätige Unternehmen.

SWIFT ermöglicht Unternehmen den Erhalt von Finanzdienstleistungen (Zahlungen, Treasury- und Wertpapieraufträge, Berichterstattung) von all ihren Finanzinstituten über eine einzige, hoch sichere und standardisierte Kommunikationsplattform. Damit lassen sich mehrere Bankbeziehungen pflegen, Cash Management betreiben und eine Payments-Factory aufbauen.

  • Datenaustausch über das SWIFT-Netzwerk
  • SWIFT FIN für den Austausch von Finanzmeldungen
  • SWIFT FileAct für die Übermittlung von Dateien

  • Weltweiter Zugang zu mehr als 11’000 Banken
  • Länder- und bankenübergreifende Kommunikationslösung
  • Nutzung standardisierter SWIFT-Meldungstypen

Zahlungsformate SWIFT FileAct
Zahlungsinitiierung im XML-Format: pain.001, pain.002
Lastschriftverfahren: LSV+/BDD, pain.008 SDD, pain.002 SDD
 

Zahlungsformate SWIFT FIN 
Zahlungsinitiierung: MT101 
 

Kontoinformationen SWIFT FileAct
QR-Rechnungsabgleich: camt.054 QR  
Kontoauszug: MT940, camt.053 / Kontoreport: MT942, camt.052
E-Dokumente (PDF)
 

Kontoinformationen SWIFT FIN
Kontoauszug: MT940 / Kontoreport: MT942

  • International tätiges Unternehmen
  • Grundvertrag für die Teilnahme am SWIFT-Netzwerk
  • Technische Infrastruktur für Anschluss an das SWIFT-Netzwerk:
    • eigene Infrastruktur über ein SWIFT Service Bureau
    • oder über Cloud-Lösung eines TMS/ERP-Anbieters via Alliance Lite 2
    • oder SWIFT-Anschluss via Fides Treasury Services

Haben Sie Fragen zu den Anbindungen?

Unsere Expertinnen und Experten des Electronic Banking Desk stehen Ihnen zur Verfügung und unterstützen Sie gerne.

Montag–Freitag, 8.00–17.00 Uhr