Erfolgreich die Unternehmensnachfolge regeln

Denken Sie hier an zwei CEOs? Warum nicht. Die Leitung eines Unternehmens von einer Generation an die nächste zu übergeben, ist ein komplexer Prozess und stellt Unternehmerinnen und Unternehmer oft vor weitreichende Herausforderungen. Unsere Experten-Teams verstehen Ihre Bedürfnisse und kennen erprobte Lösungen für die Unternehmensnachfolge.

In fünf Schritten die Nachfolge regeln

Befassen Sie sich frühzeitig mit dem Thema Nachfolgeregelung – lange bevor es so weit ist. 

 

Mithilfe unseres Expertennetzwerks erhalten Sie einen klaren Überblick über Ihre Ausgangslage sowie über die möglichen Hürden bei der Nachfolgeplanung. Dieser Prozess lässt sich grob in fünf Phasen unterteilen:

Haben Sie sich bereits ein erstes Mal mit dem Thema Nachfolge befasst? Wir helfen Ihnen, den Denkprozess weiter zu konkretisieren. Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch die verschiedenen Phasen des Nachfolgeprozesses.

 

Sollten Sie in diesen Phasen unsere Begleitung wünschen, stellen wir ein individuell auf Sie abgestimmtes Projektteam mit Experten aus verschiedenen Bereichen der Bank zusammen.

Ob bei der Überführung der Firma in eine andere Rechtsform – beispielsweise eine Aktiengesellschaft – oder bei Vorsorgeanalysen sowie hinsichtlich Ehe, Erbrecht und Vorsorgeauftrag: Gemeinsam analysieren wir Ihre Ist-Situation und eruieren dabei Ihre persönlichen Ideen und Ziele.

 

Aufgrund dieser Ist-Analyse definieren wir erste Vorbereitungsaufgaben, bei deren Umsetzung unsere Spezialisten Sie gerne unterstützen.

Wir prüfen und priorisieren Ihre verschiedenen internen und externen Optionen. Dies umfasst:

  • Erhebung der Vor- und Nachteile von möglichen Nachfolgeoptionen
  • Visualisierung der Anforderungen für die Umsetzung von einzelnen Optionen
  • Suche nach potenziellen Käufern
  • Einbringung von Erfahrungen aus anderen Nachfolgelösungen

Gemeinsam bereiten wir das Unternehmen sowie die Übergeber und die Über-nehmer auf die Übergabe vor. In diesem Schritt unterstützen wir Sie bei folgenden Aufgaben:

  • Strukturierung von Privat- und Betriebsvermögen
  • Umsetzung des Finanzplans auf Basis des Güter- und Erbrechts sowie der privaten Finanzplanung
  • Unterstützung der Nachfolger bei der Erstellung des Businessplans und der Liquiditätsplanung

Im letzten Schritt, bei dem Geschäftsführung und Eigentum an die Nachfolger übergehen, bieten wir Ihnen in folgenden Punkten Unterstützung:

  • Durchführung von Vermögenstransaktionen
  • Beschaffung der Nachfolgefinanzierung
  • Bewirtschaftung frei gewordener Vermögensteile (Asset Allocation)
  • Kontinuierliche Betreuung des Unternehmens nach der Übergabe

Unternehmensnachfolge in der Praxis

Die Unternehmensnachfolge ist komplex. Welche Stolpersteine müssen im Nachfolgeprozess adressiert werden? Die Nachfolgestudie der Credit Suisse gibt Antwort.

22/11/2022

Acht Erfolgsfaktoren für die Unternehmensnachfolge

Der Nachfolgeprozess bringt eine Reihe von Risiken mit sich. Diese mögen in manchen Fällen unerheblich sein, doch in anderen können sie den gefassten Plänen ein unerwünschtes Ende bereiten. Folgende acht Faktoren sind entscheidend für den Erfolg.

1. Nachfolgeregelung managen

Führen Sie Ihre Nachfolgeregelung wie ein Projekt: Definieren Sie Beteiligte, Ziele, Rollen, Leitplanken und einen Zeitplan.

2. Bedürfnisse abklären

Klären Sie frühzeitig die Ansprüche und Gestaltungsmacht von Gruppen mit unterschiedlichen Vorstellungen.

3. Kapitalstruktur analysieren

Machen Sie Ihr Unternehmen nachfolgefähig: Analysieren Sie die Kapitalstruktur, und definieren Sie schriftlich organisatorische Regeln.

4. Externe Partner an Bord holen

Analysieren Sie sorgfältig Ihren Beratungsbedarf, und wählen Sie erst anschliessend Partner, die diesen vollumfänglich decken können.

5. Nachfolgeoptionen vergleichen

Prüfen Sie immer mehrere unterschiedliche Nachfolgeoptionen und deren Vor- und Nachteile.

6. Rechtliche Aspekte berücksichtigen

Berücksichtigen Sie alle rechtlichen Aspekte wie beispielsweise die Vorgaben des Erbrechts.

7. Finanzielle Transparenz schaffen

Sorgen Sie für finanzielle Transparenz, damit Sie und die Nachfolger für die Vorbereitungs- und Übergabephase über objektive Entscheidungsgrundlagen verfügen.

8. Persönliche Zukunft planen

Planen Sie Ihre persönliche Zukunft ausserhalb des Unternehmens frühzeitig.

Unsere Richtlinien für die Nachfolgefinanzierung

Nicht immer lässt sich intern ein geeigneter Nachfolger finden. Für Kaufinteressenten stellt sich die Frage der Nachfolgefinanzierung. Da Unternehmensstrukturen und Nachfolgeprozesse sehr unterschiedlich sind, betrachten wir jeden Fall individuell. Trotzdem gibt es einige allgemeine Richtlinien, von denen jedoch in begründeten Fällen abgewichen werden kann. 

  • Es sollte möglich sein, den kreditfinanzierten Anteil innerhalb von rund fünf Jahren zurückzuzahlen. Dieser sollte nicht mehr als das Dreifache des Jahresgewinns (vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) betragen.
  • Das Eigenkapital sollte etwa der Hälfte des Kaufpreises entsprechen. Die nachrangigen Darlehen des Verkäufers werden zu diesem Zweck mit dem Eigenkapital verrechnet.

Accordion Header - 20-80 Characters

Up to 500 Characters Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. 

Up to 500 Characters Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. 

Up to 500 Characters Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. 

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung rund um die Nachfolge in Ihrem Unternehmen? Wir haben die passende Lösung. Vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch mit unseren Expertinnen und Experten.