Praktikumsmöglichkeiten EMEA Polen: Legal and Compliance Academy

EMEA Polen: Legal and Compliance Academy

Werden Sie Teil der Legal und Compliance Academy und absolvieren Sie ein bezahltes, 1-jähriges Programm, um den Übergang vom Studium zur Arbeitswelt zu überbrücken. Sie arbeiten eng mit Führungskräften und Kollegen zusammen, die Experten auf ihrem Gebiet sind, und können praktische Erfahrungen sammeln. Zudem werden Aus- und Weiterbildungsmassnahmen angeboten, die Sie dabei unterstützen sollen, Ihre Talente voll zur Geltung zu bringen, und Ihnen zum Erfolg verhelfen.

Wir suchen Praktikanten, die mehrere Aufgaben gleichzeitig bearbeiten können, nach Qualität in Ihrer Arbeit streben, herausragenden Kundendienst erbringen und Interesse an der direkten Kommunikation mit unseren Kunden (auch ausserhalb Polens) haben. Erfolgreiche Teilnehmer können sich am Ende des Programms für eine Vollzeitposition bewerben.

Das Programm bietet unter anderem:

  • eine interessante und anspruchsvolle Position in einer internationalen Arbeitsumgebung mit hervorragenden persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Praxiserfahrung in einer renommierten, branchenführenden globalen Bank
  • die Möglichkeit, an verschiedenen Schulungen teilzunehmen, u. a. an intensiven On-the-Job-Massnahmen

Anforderungen an die Kandidaten

Bewerber sollten:

  • über fliessende Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) verfügen. Die Beherrschung einer weiteren Sprache, bevorzugt Deutsch, Französisch oder Italienisch, ist von Vorteil
  • starke Analysefähigkeiten aufweisen und sehr serviceorientiert sein
  • gut Präsentationsfähigkeiten aufweisen und auch vor Experten überzeugend argumentieren können
  • im Team und unter Druck arbeiten können
  • selbstständig arbeiten können, effizient und genau sein und die Ausführung und Umsetzung stets im Fokus behalten
  • über fortgeschrittene Microsoft-Office-Kenntnisse verfügen
  • eine hohe soziale Kompetenz mitbringen und an einer Tätigkeit in einem multikulturellen Umfeld interessiert sein
  • überdurchschnittliche akademische Qualifikationen vorweisen können

Programmdetails

Als Academy Trainee werde Sie mit vielfältigen Aufgaben betraut, die im Legal and Compliance Department angesiedelt sind. Weitere Informationen zum Programm:

Wochen 1 und 2

Informationen zur Finanzdienstleistungsindustrie und zur Credit Suisse, unter anderem:

  • Vorstellung der Credit Suisse
  • Überblick über Finanzprodukte und -märkte und ihren Einfluss auf die Bank
  • Überblick über Weisungen und Richtlinien in Verbindung mit Legal and Compliance
  • Einführung in das Sach- und Fachwissen, das Anwälte und Compliance Officers benötigen

Wochen 2 und 3

Informationen zur Funktion des General Counsel, unter anderem:

  • Rolle der Advisory Control Group (ACG) und der Central Compliance Group (CCG) innerhalb der Credit Suisse
  • Überblick über die funktionalen Verantwortlichkeiten der ACG und der CCG und die Herausforderungen, mit denen sie alltäglich konfrontiert sind
  • Beziehungen zu Aufsichtsbehörden und Bedeutung der Identifizierung und des Managements von Interessenkonflikten innerhalb der Bank

Ab Woche 4

On-the-Job-Training, unter anderem:

  • Erfahrungs- und Lernmöglichkeiten bezüglich der wichtigen Rolle, die jeder einzelnen Funktion bei den Abläufen innerhalb der Bank zukommt;
  • praktische Erfahrungen mit einer oder mehreren Funktionen von Legal and Compliance.

Wir ermutigen erfolgreiche Absolventen des Academy-Programms, sich nach Abschluss der Academy für eine Vollzeitposition zu bewerben. Wir können zwar keine Einstellungsgarantien abgeben, behandeln solche Bewerber im Bewerbungsverfahren jedoch prioritär.

Bitte nehmen Sie unter folgender Adresse Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen zu unseren Programmen in Polen haben: students.wroclaw@credit-suisse.com