Berufslehren KV-Lehre

KV-Lehre

Mit der dreijährigen KV-Lehre bringst du deine berufliche Entwicklung voran.

Unsere KV-Lehre ist der ideale Ausgangspunkt für eine aussichtsreiche Laufbahn im internationalen Bankgeschäft. Du erhältst eine fundierte Ausbildung, Praxiserfahrung und zusätzliche Unterstützung bei der Arbeit, um deine Lehre erfolgreich abzuschliessen.

Du kannst bei uns in allen Regionen der Schweiz eine KV-Lehre (mit oder ohne Berufsmaturität) absolvieren. Nach erfolgreichem Lehrabschluss erhältst du das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis "Kaufmann/Kauffrau Bank" und je nach Profil zusätzlich das Berufsmaturitätszeugnis. Unter bestimmten Bedingungen gibt es die Möglichkeit, einen Einsatz im Ausland zu absolvieren.

Die wichtigsten Punkte der Lehre umfassen: 

Durch die Arbeit in verschiedenen Abteilungen erwirbst du ein breites, fundiertes Fachwissen. Zu deinen Aufgaben können die Beratung von Kunden am Telefon sowie die Beratung von Privat- oder Firmenkunden gehören.

An zwei Tagen pro Woche besuchst du die Berufsfachschule, wo du in kaufmännischen und allgemeinbildenden Fächern unterrichtet wirst. Das bankfachliche Grundwissen erlernst du am Center for Young Professionals (CYP). Du hast ausserdem Gelegenheit Lernende anderer Banken kennenzulernen und an zusätzlichen Schulungsmodulen teilzunehmen, die dir ein breiteres Wissen unseres Unternehmen verschaffen.

Erfahrene Berufsbildnerinnen und Berufsbildner am Arbeitsplatz sorgen dafür, dass du kompetent ausgebildet und betreut wirst. Zudem stellen wir sicher, dass du dich regelmässig mit anderen Lernenden austauschen kannst. Während deiner gesamten Lehrzeit wirst du von einem professionellen Personalverantwortlichen eng begleitet.

Öffne die Tür zu deiner Zukunft

Nach deiner KV-Lehre hast du die Möglichkeit, deine berufliche Laufbahn bei uns fortzusetzen. In der Regel beginnst du diese in einer der folgenden Funktionen:

  • Kundenberatung am Schalter in einer unserer Geschäftsstellen
  • Telefonische Kundenberatung in einem unserer Customer Service Centers
  • Assistenz in der Kundenberatung im Privat- oder Firmenkundengeschäft
  • Fachperson im Kreditgeschäft oder in weiteren Non-Front-Bereichen
  • Kundenberatung bei BANK-now oder Agent/in bei Swisscard AECS GmbH, die beide zur Credit Suisse gehören
  • Einstiegsmöglichkeiten in diversen Funktionen im Ausland möglich

Es gibt noch viele weitere Karrieremöglichkeiten, darunter auch Einstiegsmöglichkeiten in der Rechtsabteilung der Bank, ergänzt durch eine interne Ausbildung. Nachdem du zusätzliche Arbeitserfahrung gewonnen hast, kannst du deine berufliche Entwicklung auch mit einem Studium (Vollzeit oder berufsbegleitend) an einer Fachhochschule oder höheren Fachschule (jeweils mit Vertiefung Banking) voranbringen.

Studieren dank der Berufsmaturität

Die Berufsmaturität kann während oder nach dem Abschluss der dreijährigen kaufmännischen Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis EFZ Kauffrau/Kaufmann erlangt werden. Nachdem du fundierte Arbeitserfahrung gewonnen hast, kannst du deine berufliche Entwicklung mit einem Studium (Vollzeit oder berufsbegleitend) an einer Fachhochschule oder höheren Fachschule voranbringen.

Du musst dich entscheiden. Für die Zukunft!

Gross rauskommen oder klein weitermachen? Was wirst du tun?

Video: Du musst Dich entscheiden. Für die Zukunft!