News Öffnung der Anlagegruppe CSA Real Estate Switzerland Residential

Öffnung der Anlagegruppe CSA Real Estate Switzerland Residential

Die Anlagegruppe CSA Real Estate Switzerland Residential öffnet für Zeichnungen am 14. Mai 2020.

Anlagekonzept

Die Anlagegruppe CSA Real Estate Switzerland Residential (CSA RES Residential, Valor 2 522 609) investiert vorwiegend in Wohnliegenschaften, die sich in wirtschaftlich und geographisch peripheren Regionen in der Schweiz befinden sowie ein attraktives Rendite- und Entwicklungspotenzial ausweisen. Die Immobilien zeichnen sich durch sinnvolle Nutzungskonzepte und marktgerechte Mietzinsen aus. Emittent und Verwalter ist die Credit Suisse Anlagestiftung für Vorsorgeeinrichtungen.

Im Rahmen der Öffnung der Immobilienanlagegruppe CSA RES Residential sind am ersten Tag Zeichnungen von CHF 273 Mio. eingegangen. Das angestrebte Anlagevolumen von CHF 120 Mio. wurde somit bereits am ersten Tag der Öffnung übertroffen. Die Zeichnungen werden linear gekürzt.

Öffnung auf einen Blick

Anlegerkreis
in der Schweiz domizilierte, steuerbefreite Vorsorgeeinrichtungen
Zeichnungsfrist
Ab 14.05.2020, 08:00 Uhr (unbefristet bis zum Erreichen des Anlagevolumens)
Zielvolumen
CHF 120 Mio.
Valuta T+2
Valorennummer
2 522 609
ISIN-Nummer
CH0025226090

Weitere Informationen

Präsentation
DE  FR  EN
Factsheet
DE  FR  EN
Deponentenschreiben
DE  FR
Datareport
DE  FR
Objektinventar
DE  FR
Beitrittserklärung CSA
DE  FR
Prospekt DE  FR

Kontakt: