Navigation

Allgemeine Information

CSA Real Estate Switzerland Residential*

CSA Real Estate Switzerland Residential

Die Anlagegruppe CSA Real Estate Switzerland Residential (CSA RES Residential, Valor 2 522 609) investiert vorwiegend in Wohnliegenschaften, die sich in wirtschaftlich und geographisch peripheren Regionen in der Schweiz befinden sowie ein attraktives Rendite- und Entwicklungspotenzial ausweisen. Die Immobilien zeichnen sich durch sinnvolle Nutzungskonzepte und marktgerechte Mietzinsen aus.

* Als direkte Anleger sind nur in der Schweiz domizilierte steuerbefreite Vorsorgeeinrichtungen zugelassen. 

Top 5 Projekte/Objekte

"Arriva", Vorbruggenstrasse 20-26, Pfungen

"Arriva", Vorbruggenstrasse 20-26, Pfungen

  • Erstellung: 2011
  • Nutzung: Wohnen
  • Verkehrswert in CHF: 23,2 Mio.
  • Total Mietfläche: 4 519 m2
Städeliweg 3-5b, Bischofszell

Städeliweg 3-5b, Bischofszell

Tössstrasse 45-51, Rorbas

Tössstrasse 45-51, Rorbas

  • Erstellung: 2009
  • Nutzung: Wohnen
  • Verkehrswert in CHF: 15,0 Mio.
  • Total Mietfläche: 3 469 m2
Bözingenstrasse 138-140, Biel

Bözingenstrasse 138-140, Biel

  • Erstellung: 1961
  • Sanierung: 1989/2009
  • Nutzung: Gemischt
  • Verkehrswert in CHF: 3,4 Mio.
  • Total Mietfläche: 1 273 m2
Weidwiesenweg 1-9, Amriswil

Weidwiesenweg 1-9, Amriswil  

  • Erstellung: 1961
  • Sanierung: 1989/2009
  • Nutzung: Gemischt
  • Verkehrswert in CHF: 2,8 Mio.
  • Total Mietfläche: 1 293 m2
     

Produktmanager

Stephan Auf der Maur

Stephan Auf der Maur

Stephan Auf der Maur arbeitet seit 2002 bei der Credit Suisse AG im Real Estate Investment Management. Bis 2007 war er für das Asset Management von verschiedenen Immobilienfonds zuständig. Zwischen 2007 und 2013 war er Fondsmanager des CS REF Siat. 

Seit 2011 ist er als Produktmanager für die CSA RES Residential verantwortlich und seit 2013 zusätzlich für die CSA RES Commercial. 

Nach der Matura absolvierte Auf der Maur ein Praktikum bei der Schwyzer Kantonalbank (SZKB). 1993 wechselte er in die Liegenschaftenabteilung der SZKB und sammelte als Immobilienbewirtschafter Erfahrungen im Immobilien- und Finanzbereich. Zwischen 1999 und 2002 betreute er Liegenschaften bei einer grösseren Immobilienfirma im Raum Luzern, bevor er zum Credit Suisse Real Estate Investment Management wechselte. 

Berufsbegleitend absolvierte Auf der Maur die Ausbildung zum eidg. dipl. Immobilientreuhänder. Danach besuchte er diverse Kurse im Bereich des Portfoliomanagements sowie des Finanz- und Bewertungswesens.

Contact

Sekundärer Inhalt

Informationen

Jahres-/Halbjahresberichte und weitere Informationen zu den Immobilienanlageprodukten auf FundGateway unter der Anlagekategorie Real Estate Funds: 

Neue Ausgabe von Novum