Navigation

Allgemeine Information

Fondsmanager

Rainer Scherwey

Rainer Scherwey

Rainer Scherwey ist seit 2001 für die Credit Suisse tätig. Er ist Head International Products und Mandates und ausserdem Fund Manager des Credit Suisse Real Estate Fund International.

Von 2004 bis 2006 war er Fund Manager des Credit Suisse Real Estate Fund Property Plus, dem ersten Schweizer Immobilienfonds, der vorwiegend in bewilligte Neubauprojekte an attraktiven Standorten in der Schweiz investiert. Von 2006 bis 2008 arbeitete er für den Credit Suisse Real Estate Fund International als stellvertretender Regional Manager in New York, wo er am Aufbau der Niederlassung des dortigen Real Estate Investment Managements beteiligt war. In dieser Funktion war er ausserdem für das Asset Management des Portfolios in Kanada verantwortlich und unterstützte aktiv den Portfolioausbau in Zentral- und Südamerika.

Rainer Scherwey verfügt über einen Master of Science in Architektur der ETH Zürich. Nach Abschluss des Studiums sammelte er 1999 erste praktische Erfahrungen im Architekturbüro von Prof. Hans Kollhoff in Berlin. Anschliessend war er als Junior-Projektentwickler bei der ABB Immobilien AG in Baden tätig. Berufsbegleitend absolvierte er ein zweijähriges MBA für internationales Immobilienmanagement an der Hochschule für Bauwesen und Wirtschaft in Biberach (Deutschland) mit Abschluss im 2004. Seit 2011 ist er im Beirat des Studienganges. Scherwey ist ausserdem Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors (MRICS) und seit 2011 im Board des RICS Switzerland.  

Sekundärer Inhalt

Kontaktieren Sie uns

Informationen

Jahres-/Halbjahresberichte und weitere Informationen zu den Immobilienanlageprodukten auf FundGateway unter der Anlagekategorie Real Estate Funds: 

Neue Ausgabe von Novum