Anlagelösungen Separate Accounts

Separate Accounts

Wir bieten separat verwaltete Konten, die an Ihre Anlageziele angepasst werden können.

Separat verwaltete Konten gewinnen im Infrastrukturbereich zunehmend an Bedeutung und gehören zum Produktangebot von CSEIP. Unter separaten Konten versteht man separate Mandate oder Anlagestrukturen, die von einem einzelnen Anleger eingerichtet und an seine individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Wir fungieren als Investmentmanager, jedoch haben Anleger die Flexibilität, um sich aktiv an der Strukturierung und Anlagetätigkeit des Fonds zu beteiligen. Zu den Hauptmerkmalen gehören:

  • Zusammenarbeit zwischen CSEIP und den Investoren, um ihr Engagement und ihre Strategie festzulegen
  • Aktive Einbindung der Anleger, einschliesslich Vetorechten in Bezug auf die Investments (sofern gewünscht)
  • Separate Konten bieten eine Diversifikation auf verschiedene Teilsektoren, Regionen und Investitionsphasen
  • Individuell zugeschnittene und umfassende Investment-Memoranden und Portfolioberichte
Separate Konten

1. Individuelle Anpassung

  • Anlagerichtlinien können vom Anleger festgelegt werden und seine Anlagebedürfnisse, Risikotoleranz, Renditeerwartungen usw. widerspiegeln.

2. Transparenz

  • Der Anleger hat den vollständigen Überblick über seine Investments
  • Direkter Online-Zugang zum Anlageportfolio

3. Steuereffizienz

  • Zeitpunkt der Transaktionen kann auf die steuerlichen Auswirkungen abgestimmt werden
  • Der Anleger entscheidet über die Strukturierung

4. Fokus auf dem Management

  • Anlagerichtlinien können vom Anleger festgelegt werden und neben seinen Anlagebedürfnissen auch seine Rendite-Risiko-Toleranz im Kontext des Portfolios widerspiegeln

5. Service

  • Massgeschneidertes Anlageprodukt mit unmittelbarer Beziehung

Wir stehen in einem ständigen Dialog mit den wichtigen Entscheidungsträgern führender Versorger, Projektentwickler und Spezialdienstleister, aber auch mit Politikern und Regulierungsbehörden. Auf diese Weise können wir Anlagegelegenheiten ermitteln, die sich – aufgrund der Anlagebeschränkungen oder Konzentrationsgrenzen – unter Umständen nicht für ein bestehendes separates Konto oder einen Mischfonds eignen.

In diesem Fall können wir wichtigen Kunden auf selektiver Basis einzelne Anlagemöglichkeiten bieten. Anlagespezifische Mandate bieten den Kunden ein direktes Engagement in Anlagen in Spezialsituationen, sodass sie ein beträchtliches Engagement in einzelnen Einrichtungen oder Projekten eingehen können. Ein separater Fonds wird eingerichtet, um den Anlegern spezifische Anlagen zur Verfügung zu stellen. Die Due Diligence und das Portfoliomanagement übernehmen wir im Auftrag des Kunden. Die finale Anlageentscheidung liegt im Einzelfall aber nach wie vor beim Kunden.