Über CSEIP Anlagefokus

Anlagefokus

Unser Anlageansatz konzentriert sich auf Direktinvestitionen in langfristig vertragsgebundene oder regulierte Energieinfrastruktur in gut entwickelten, politisch stabilen Regionen.

CSEIP konzentriert sich auf Direktinvestitionen in die kapitalintensiven und versorgungskritischen Bereiche der Wertschöpfungskette im Energiesektor. Dabei bevorzugen wir langfristig vertragsgebundene oder regulierte Anlagen in gut entwickelten, politisch stabilen Regionen. Das betrifft vor allem Länder mit Investment-Grade-Rating, die in den folgenden Teilsektoren einen soliden fiskalischen und regulatorischen Track-Record vorweisen können:

  • Energieübertragung
  • Stromerzeugung und Energiespeicherung
  • Energieeffizienz
  • Energiebezogene Anlagen

Obwohl unser Fokus in erster Linie auf bestehenden Anlagen mit einer operativen Erfolgsbilanz liegt, investieren wir auch in einzelne Greenfield-Projekte. In diesen Fällen gehen wir vertretbare Baurisiken ein, die vertraglich oder regulatorisch entsprechend abgesichert sind. Die Zulassungsrisiken sind dabei begrenzt.