Navigation

Allgemeine Information

News

13. Dezember

CSA Insurance Linked Strategies

- Winter Storm Xaver (EN)

3. Dezember

CSA Hypotheken: Q&A im Zusammenhang mit der Berichterstattung zur Stiftung Hypotheka

- Q&A

28. November

CSA/CSA2 über den Jahreswechsel 2013/14

- Übersicht

12. November

CSA Insurance Linked Strategies

- Super Typhoon Haiyan (EN)

31. Oktober

CSA Insurance Linked Strategies

- Winter Storm Christian (EN)

30. Oktober

Vortrag von Patrick Bucher an der Anlegerversammlung der Credit Suisse Anlagestiftungen 2013 zum Thema: Ausblick auf die Märkte - Back to normal

- Vortrag von Patrick Bucher

30. Oktober

Vortrag von Dr. Vera Kupper Staub von der OAK an der Anlegerversammlung der Credit Suisse Anlagestiftungen 2013 zum Thema: Neue Aufsicht über die Anlagestiftungen; Bisherige Erfahrungen

- Vortrag von Dr. Vera Kupper Staub

17. Oktober

CSA Real Estate Switzerland, CSA RES Dynamic, CSA RES Commercial

-   Deponentenschreiben

24. September

CSA 2 World Index

Deponentenschreiben

23. August

Wiederaufnahme des Securities Lending in den Anlagegruppen der CSA/CSA2: Ab dem 23.8.2013 ist das Securities-Lending-Programm mit der Credit Suisse als Principal gegen entsprechende Sicherheiten wieder zugelassen. Sollte sich die Lage an den Finanzmärkten oder die des Principals verschlechtern, würde das Securities Lending erneut ausgesetzt.

16. August

CSA Insurance Linked Strategies

23. Juli

CSA Insurance Linked Strategies

25. Juni

Sistierung des Securities Lending bei der Credit Suisse Anlagestiftungen: Gemäss dem vom Stiftungsrat genehmigten Securities-Lending-Konzept wird das Securities-Lending-Geschäft sistiert, wenn der Kreditspread des Borgers eine vordefinierte Höhe übersteigt. Die Höhe des Kreditspreads wurde am 24. Juni 2013 überschritten. Die Geschäftsführung hat deshalb die Sistierung des Securities-Lending-Geschäfts umgehend eingeleitet.

24. Juni

CSA Insurance Linked Strategies

17. Juni

Obligationen-Exposure in ausgewählten europäischen Ländern

7. Juni

CSA Insurance Linked Strategies

22. Mai

CSA Insurance Linked Strategies

22. April

CSA Insurance Linked Strategies

14. März

Schliessung der Anlagegruppe CSA Mezzanine per 14. März 2013: Die Geschäftsführung hat gestützt auf die Ausnahmeregelung des Prospekts (Ziffer 4, Seite 6) entschieden, die Anlagegruppe zu schliessen. Die Anleger wurden schriftlich informiert. Falls Sie Fragen dazu haben, stehen Ihnen Ihr Relationship Manager oder die Mitarbeitenden des Teams CSA gerne zur Verfügung.

14. Januar

Wiederaufnahme des Securities Lending in den Anlagegruppen der CSA/CSA2: Gemäss dem vom Stiftungsrat genehmigten Securities-Lending-Konzept wird das automatisierte Securities-Lending-Geschäft aufgenommen oder sistiert, wenn der Kreditspread der Credit Suisse (Borgerin) eine vordefinierte Höhe unter- oder überschreitet. Nach einer längeren Phase mit erhöhter Volatilität an den Kapitalmärkten hat sich die Situation normalisiert. Ab dem 14.1.2013 wird das Securities-Lending-Programm mit der Credit Suisse als Principal wieder zugelassen. Da die Credit Suisse nicht als Agent (Vermittler) sondern als Principal auftritt, beschränkt sich das Gegenparteirisiko auf die Credit Suisse. Selbstverständlich ist sichergestellt, dass die Situation an den Märkten laufend überwacht wird. Sollte sich die Lage an den Finanzmärkten oder die des Principals verschlechtern, würde das Securities Lending erneut ausgesetzt. Das Securities Lending wird nur gegen entsprechende Sicherheiten betrieben. Diese sind stets von guter Qualität und in genügendem Umfang vorhanden. Flüssige Mittel und Akkreditive sind als Sicherheiten weiterhin nicht zugelassen.

KGAST

Sekundärer Inhalt