Navigation

Allgemeine Information

Credit Suisse Anlagestiftung 2. Säule

Die Credit Suisse Anlagestiftung 2. Säule (CSA 2) wurde am 19. Mai 2006 gegründet. In dieser Anlagestiftung bieten wir Anlagegruppen mit US-Aktien Engagement an, welche einem eingeschränkten Anlegerkreis zur Auswahl stehen. Die Anleger in diesen Anlagegruppen kommen in den Genuss einer 100%igen Quellensteuer-Befreiung auf US-Dividenden. Es sind nur Anleger zum Kauf (Zeichnung) von Ansprüchen berechtigt, die eine entsprechende Beitrittserklärung unterzeichnet haben.

Gründungsjahr 2006
Stifterin Credit Suisse AG
Anzahl Anleger 207
Anzahl Produkte 8
Gesamtvermögen CHF 1'791.8 Mio. (ohne Doppelzählungen)
Depotbank Credit Suisse AG
Geschäftsführerin Alexandrine Kiechler
Stellvertreter André Baumann
Präsident des Stiftungsrats Beat Zeller
Vertretung im Stiftungsrat Stifterin: 3; Pensionskassen (Anleger): 8
Vertretung in Anlagekomitees (AK) AK Wertschriften
Organigramm  PDF
Revisionsstelle KPMG AG, Zürich
Investment Controlling 1 Anlagekomitee
Compliance Office
Investment Guideline Monitoring
Derivat Controlling
Aufsicht Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge
(OAK BV)

Sekundärer Inhalt

Kontaktieren Sie uns