News Christophe Piffaretti verlässt Credit Suisse Asset Management

Christophe Piffaretti verlässt Credit Suisse Asset Management

Christophe Piffaretti hat sich entschieden die Credit Suisse Asset Management (Schweiz) AG per Ende November 2019 zu verlassen. Er leitete seit fünf Jahren den Immobilienfonds Credit Suisse Real Estate Fund Hospitality und seit einem Jahr war er zusätzlich für den Immobilienfonds Credit Suisse Real Estate Fund LivingPlus verantwortlich. Ad Interim übernimmt Urs Frey, Leiter Schweizer Immobilienfonds im Credit Suisse Asset Management Real Estate Schweiz die Leitung der beiden Immobilienfonds.

Kontakt:

Urs Frey, Telefon +41 44 334 31 50, E-Mail: urs.frey@credit-suisse.com