Asset Management News und Insights 

News und Insights 

Filter Optionen

Artikel 1- 10 von 59 anzeigen
Filter:
  1. Nachhaltiges Denken. Immer langfristig.

    Nachhaltiges Denken. Immer langfristig.

    Burkhard Varnhold reflektiert über langfristiges Denken, ESG und das Verhalten der Investoren.

  2. Ganzheitliches Denken. Wichtiger denn je.

    Burkhard Varnholt über die Rahmenbedingungen für ESG- Anlagen und die Ziele der UN- Agenda 2030.

  3. Robotik und Automatisierung: Das Produktivitätsparadox

    Robotik und Automatisierung: Das Produktivitätsparadox

    Technologische Fortschritte läuten ein neues Zeitalter ein. Künstliche Intelligenz oder auch «KI», die durch superschnelle Rechner gestützt wird und über drahtlose High-Speed-Internetverbindungen zugänglich ist, wird unsere Arbeits- und Lebensweise grundlegend verändern.

  4. Werte der Millennials

    Werte der Millennials

    Konsumanalysten und -strategen haben unlängst verfolgt, wie Konsumgüterunternehmen ihre Produktentwicklung, ihr Marketing und ihre Vertriebsinitiativen aggressiv auf die Generation der Millennials ausrichten. Generation Y (20 bis 35 Jahre alt) und Z (unter 20 Jahren) nehmen zunehmend Einfluss auf das künftige Konsumverhalten sowie auf Anlagen und Unternehmen.

  5. Grün ist gesund. Auch für die Bonds im Portfolio.

    Grün ist gesund. Auch für die Bonds im Portfolio.

    Mit Green Bonds können Anleger ihre finanziellen Interessen mit einem direkten Beitrag zum Umweltschutz verknüpfen. Der Green-Bond-Markt ist ein rasch wachsendes Segment mit vielversprechendem Potenzial. Einigkeit über die Definitionen und ein langjähriger Track-Record sorgen für Klarheit. Ein professioneller Anlageprozess, der traditionelle Selektionskriterien und Nachhaltigkeitsaspekte kombiniert, bietet den idealen Zugang.

  6. Real Estate Strategies: Europäischer Immobilienzyklus im Fokus

    Real Estate Strategies: Europäischer Immobilienzyklus im Fokus

    Die gewerblichen Immobilienmärkte in Europa befinden sich weiterhin in ausgezeichneter Verfassung. Die wirtschaftlichen Treiber sind intakt, das Mietpreiswachstum entwickelt sich an den meisten Standorten positiv, und die Angebotsrisiken sind begrenzt.

  7. Nachhaltig Investieren. MSCI gestützt.

    Nachhaltig Investieren. MSCI gestützt.

    Bereits vor dem Aufkommen von ESG als überzeugendem Anlageansatz hat sich im Finanzwesen eine weitere relevante Entwicklung ereignet: die Indexierung. Der Fortschritt in Technologie und Finanzwissenschaft macht es heute möglich, nach beinahe beliebigen Kriterien schnell und effizient einen Index zu bilden, der in einem entsprechenden passiven Fonds exakt repliziert werden kann.

  8. Performance und Nachhaltigkeit. In Harmonie.

    Performance und Nachhaltigkeit. In Harmonie.

    Es ist längst kein Luxus mehr, ökologische, soziale und unternehmerische Aspekte in der Betriebsführung zu berücksichtigen. Vielmehr zeigt sich, dass solche Unternehmen bessere und nachhaltigere Ergebnisse erzielen als der breite Markt.

  9. Was kann das digitale Gesundheitswesen für China leisten?

    Was kann das digitale Gesundheitswesen für China leisten?

    Gesundheitssysteme in aller Welt sind in den letzten Jahren aus dem Gleichgewicht geraten. Neben anderen Faktoren hat der demografische Wandel hin zu einer alternden Gesellschaft für die Meisten zu steigenden Kosten geführt. Kosten- und Kapazitätsprobleme können in der Regel durch gesteigerte Effizienz gelöst werden. Wie kann man also die Effizienz der globalen Gesundheitssysteme verbessern?

  10. Hardware-Hacking und seine Konsequenzen

    Hardware-Hacking und seine Konsequenzen

    Wir sind im Alltag Zeugen des rasanten, globalen Datenverkehrswachstums, einerseits getrieben durch Unterhaltungsinhalte und andererseits durch Unternehmensdaten. Dabei rückt ein wichtiger (und vorher praktisch nicht existierender) Teil der modernen «Datensphäre» immer stärker in den Fokus.