Karriere Vorausdenken. Antworten finden.

Vorausdenken. Antworten finden.

Wir sind agil, aufgeschlossen und zukunftsorientiert. Mit unternehmerischem Denken meistern wir die spannenden Herausforderungen unserer Branche. Als führende globale Bank bieten wir unseren Kunden innovative, erstklassige Lösungen und haben uns den höchsten ethischen Standards verpflichtet.

Fintech Innovation Lab. Fortschritt vorantreiben.

Unternehmergeist ist tief in der Identität der Credit Suisse verankert. Dieses unternehmerische Denken treibt einige unsere innovativsten und lohnendsten Initiativen voran, darunter das Sponsoring des globalen Programms Fintech Innovation Lab durch die Credit Suisse. Das Programm unterstützt die Vermarktung hochmoderner technologischer Lösungen aufstrebender Start-up-Unternehmen, indem wir ihnen die Gelegenheit geben, sich von führenden globalen Finanzdienstleistern beraten zu lassen.

Die Fintech Innovation Labs wurden 2011 gegründet und sind in New York, London, Dublin und Hongkong aktiv. Das Programm betreut Start-ups, deren Geschäftsideen Chancen auf eine wesentliche Verbesserung der Finanzdienstleistungsbranche bieten. Jedes Jahr übernimmt die Credit Suisse im strengen Bewerbungs- und Auswahlverfahren eine wichtige Rolle. Im Laufe von zwölf Wochen unterstützen Führungskräfte der Credit Suisse und Mentoren anderer Finanzinstitute ausgewählte Unternehmen bei der Weiterentwicklung und Validierung ihrer Angebote sowie bei der Entwicklung und Verfeinerung möglicher Anwendungsfälle. Dies ist eine spannende Gelegenheit für ausgewählte Mitarbeitende der Credit Suisse mit Fachkenntnissen in einem Teilaspekt der Value Proposition eines Fintech-Unternehmens, ihr Wissen über innovative Geschäftsmodelle und Technologien zu erweitern, mehr über das breite Spektrum der eigenen Geschäftsaktivitäten der Credit Suisse zu erfahren und Kontakte zu Führungskräften der Bank zu knüpfen.

Credit Suisse Research Institute. Junge Talente forschen.

Wir haben uns der Aufgabe verschrieben, globale, folgenreiche Entwicklungen zu untersuchen. Dabei verfolgen wir einen von Offenheit geprägten Ansatz und das Ziel, Wissen zu konsolidieren.

Das Credit Suisse Research Institute (CSRI), der hauseigene Thinktank der Credit Suisse, führt umfassende Forschungsarbeiten zu Themen durch, die die Welt bewegen. Das Institut wurde nach der Finanzkrise 2008 eingerichtet und setzt seit seiner Gründung hohe investigative Standards. Die Köpfe hinter dem CSRI – der Vorsitzende des Instituts, Urs Rohner, und ausgewählte hochrangige Research-Spezialisten der Bank – arbeiten eng mit führenden Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammen. Dieser inspirierenden Zusammenarbeit und dem gebündelten Fachwissen der Beteiligten sind erkenntnisreiche Analysen zu verdanken, die innerhalb und ausserhalb der Finanzdienstleistungsbranche Verwendung finden.

CSRI Academy

Die Hingabe, mit der wir die Weitergabe von topaktuellem Wissen und ein progressives Umfeld fördern, charakterisiert auch die CSRI Academy. In unserer virtuellen Akademie können begabte Studierende, Jungakademikerinnen und Jungakademiker gemeinsam die Schlüsseltrends analysieren, die aktuell in verschiedenen Gesellschaften zu beobachten sind. Die CSRI Academy verleiht ihrem Engagement durch einen vorwärtsgerichteten Ansatz für heutige und künftige Generationen Ausdruck und verfolgt in erster Linie das Ziel, in allen Teilen der Welt talentierte, ehrgeizige Studierende zu suchen, zu fördern und weiterzuentwickeln. Sie bietet unter anderem intellektuell stimulierende Challenges, an denen sich auch unsere Mitarbeitenden beteiligen können. Wer die jeweilige Challenge gewinnt, darf an einem Event der Credit Suisse am Weltwirtschaftsforum in Davos teilnehmen.