Praktikumsmöglichkeiten APAC Investment Banking and Capital Markets (Analyst und Associate)

APAC Investment Banking and Capital Markets (Analyst und Associate)

Unternehmen, Regierungen und Institutionen weltweit vertrauen darauf, dass unser IBCM-Team (Investment Banking and Capital Markets) sie bei wichtigen Geschäftsentscheidungen unterstützt, strategische Transaktionen begleitet und Kapital für Wachstums- und Infrastrukturprojekte beschafft.

Als Analyst oder Associate im Investment Banking lernen Sie von erfahrenen Profis und wirken an innovativen Transaktionen mit, die die derzeitige Unternehmenslandschaft transformieren. Erweitern Sie Ihre Kompetenzen und starten Sie Ihre Bankenkarriere auf der Überholspur. Den krönenden Abschluss dieses Programms stellt eine Präsentation zu einer Fallstudie vor hochrangigen Bankern der Credit Suisse dar, die dem Pitch vor dem Verwaltungsrat eines Unternehmens gleichkommt.

Unsere Analystenprogramme im IBCM-Bereich richten sich an Studenten im vorletzten Studienjahr, während die Associate-Programme in diesem Bereich auf MBA-Studenten abzielen. Beide IBCM-Programme bieten Folgendes:

  • eine umfassende Schulungswoche zu Beginn des Internship;
  • die Möglichkeit, Techniken der Finanzmodellierung und Bewertungsverfahren zu erlernen, die Auswirkungen von Transaktionen auf die Kapitalstruktur eines Kunden zu untersuchen und die Konsequenzen einer Fusion oder Akquisition zu analysieren;
  • Einblicke in die Finanzierungslösungen, die den wichtigsten Geschäftsentscheidungen unserer Kunden zugrunde liegen;
  • die Gelegenheit, mit hochangesehenen Experten der Bank zusammenzuarbeiten und von ihnen zu lernen.