Navigation

Allgemeine Information

Private Fund Group

Fakten

Fokus

Private-Equity-Drittmittelbeschaffung ("Third Party Fundraising")

Regionen

Weltweit

Beteiligungsvolumen

Fonds unterschiedlicher Grösse: meist zwischen USD300 Millionen und USD2,0 Milliarden

Investmentansatz

Die Private Fund Group ("PFG") der Credit Suisse beschafft Kapital für inländische und internationale Direktinvestitionsunternehmen mit einer Vielzahl von Private-Equity-Aktivitäten. PFG ist branchenweit eines der grössten, am besten vernetzten und erfahrensten internationalen Teams für die Platzierung von Private-Equity. Das Team wirbt Kapital von Anlegern aus der ganzen Welt ein, darunter staatliche und private Pensionskassen, Stiftungen, Geschäftsbanken, Banken und Versicherungen, Berater sowie High Net Worth Individuals und deren Familien. Die in der Branche führenden personellen Ressourcen der PFG und ihre weltweite Fundraising-Infrastruktur liefern den PFG-Kunden ausgezeichnete Fundraising-Ergebnisse. Die Gruppe ist eine marktführende Platzierungsstelle für die Einwerbung von privatem Beteiligungskapital. Ihre Anlagespezialisten sitzen in New York, San Francisco, Chicago, Los Angeles, Dallas, London, Tokio und Melbourne.

Sekundärer Inhalt